7

Aquatouchscreen

touchscreen

Eigentlich bin ich ganz froh drüber, dass es die Software für dieses selbstgebastelte 2$ Touchscreen (noch) nicht zum Runterladen gibt. Video nach dem Klick.

Die blauen Flecken würde ich wahrscheinlich nie mehr aus meinen Klamotten rausbekommen.

I live by the river!- Werbung in eigener Sache -
Es gibt das Spreeblick-eBook "I live by the river!" mit 15 Krachern der Unterhaltungsliteratur für lächerliche 99 Cent bei Amazon, Beam und als iBook in iTunes! Infos dazu gibt es auch hier.
- Ende der Werbung in eigener Sache -

7 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    sieht sehr schoen aus, habe nur die funktionsweise wieder mal nicht verstanden…

  3. 03

    Schöne Idee!

    Blöd, dass ich keinen Schreibtisch mit Glasplatte habe, sonst würde sowas ja durchaus in Frage kommen. Für eine kleine Kamera unterm Schreibtisch (zur Erkennung der Position) hätte ich durchaus Platz.

  4. 04

    klisch.net: Die Funktionsweise ist in dem Blogeintrag am Ende des Filmes erklärt. Irgendwo in den Kommentaren dazu wird der Autor auch nochmal etwas ausführlicher.

  5. 05

    Die Funktionsweise ist eigentlich recht einfach: wenn man mit dem Finger auf das Farbkissen drückt ist an dieser Stelle dann weniger gefärbtes Wasser. Die Kamera zeichnet das auf, und überall wo wenig blau ist, wird ein Klick ausgeführt.

  6. 06

    *schamlose eigenwerbung macht*
    http://youtube.com/watch?v=BEpy7O3u-jI

    *hust*
    *sich verdrückt*

Diesen Artikel kommentieren