121

Plan B: Coming back for more! (Update: Weitere Gigs)

UPDATE Der Vorverkauf hat offiziell begonnen! Hier klicken.

So, jetzt mal Schluss mit der Theorie und ab in die Praxis!
Meine Band Plan B startet nach sechs Monaten Vorbereitung und beinahe zwei Jahrzehnten Pause wieder durch, erste Gigs sind gebucht und wie man oben sehen und hören kann, gibt es auch neue Aufnahmen.

Ich bin gespannt, wie das so ist als Band im Jahr 2012 – wer diesen Artikel gelesen hat und diesen Film kennt, der weiß, dass wir noch eine Rechnung offen haben und wir werden nun am eigenen Leib erfahren können, ob uns das Internet umbringt oder reich und berühmt macht. Oder ob alles irgendwie dazwischen stattfindet.

Als ersten Song gibt es die neue Version des Plan-B-Klassikers “Grab it!” als kostenfreien Download, aufgenommen vor ca. drei Wochen in den Kreuzberger Trixx-Studios. Der Song wird später auch noch auf iTunes, Spotify usw. erscheinen. Neues Material werden wir im Herbst aufnehmen, vorher erscheinen die alten Aufnahmen erstmalig in digitaler Form. Und Anfang Juni wird es ernst, denn die ersten Konzert-Termine stehen fest:

6. Juni 2012, 21:00 Uhr, Hamburg, Molotow (Tickets)
7. Juni 2012, 21:00 Uhr, Berlin, Lido (Tickets)

6. Juli 2012, Bochum Total (Eintritt frei)
7. Juli 2012, Attendorn Open Air (Eintritt 5 Euro)
Und jetzt ihr: Grab it!

[soundcloud url="http://api.soundcloud.com/tracks/43248911" iframe="true" /]

Plan B bei Facebook.
Plan B bei Twitter.
Plan B under construction.

I live by the river!- Werbung in eigener Sache -
Es gibt das Spreeblick-eBook "I live by the river!" mit 15 Krachern der Unterhaltungsliteratur für lächerliche 99 Cent bei Amazon, Beam und als iBook in iTunes! Infos dazu gibt es auch hier.
- Ende der Werbung in eigener Sache -

121 Kommentare

  1. 01

    Zeigt es den Cranberries!

  2. 02
    David

    SAUSTRAK!

  3. 03
    Jeriko

    Kleiner Drei!

  4. 04

    Also ich finde das klingt sehr, äh, konservativ.

  5. 05
    Alberto Green

    @professorbunsen: Ja, ist das nicht großartig? Oder doch eher Geschmacksfrage? Für mich ist das genau mein Ding.

    Also: Chapöchen!

  6. 06

    GROSS!

    Surprise-Show während der re-publica wäre jetzt irgendwie keine sooooo doofe Sache ;-)

  7. 07

    @Alberto Green: Bin halt erstaunt über Diskrepanz: Hier Spreeblick und re:publica (vorne mit dabei, ausprobierend, neugierig, die Zukunft mit gestaltend, eigener, wieder erkennbarer Sound) und dann dieses Video (klingt wie vor 30 Jahren, schon tausendmal gehört, tut keinem weh und kann man auf jedem Hochzeitsfest spielen).

    Aber nix für ungut, vielleicht ist es ja auch bloß auch meine ausgeprägte Stromgitarrenallergie.

  8. 08
  9. 09
    Markus

    Dieses Video enthält keinen Content von BMG und ist in Deinem Land verfügbar. :-)

  10. 10

    Wow, die alten Herren haben´s noch drauf! Keep on rockin!

  11. 11
    Thoaster

    Am meisten freue ich mich darauf, endlich mal an die “alten” Alben ran zu kommen! ;-)

    Und bitte: kommt auch mal in den Süden.

  12. 12

    Ich hoffe, das gibt dann keine Verwechslungen mit Plan B aus England…
    http://en.wikipedia.org/wiki/Plan_B_(musician)

  13. 13
    diskostu

    [ ] Plan B bei Google+

    Why not?

  14. 14

    Und dann gleich ins Molotow, fein fein ;)

    Wir sehn uns da, Mr. Häusler!

  15. 15
    Talky

    …und mich im Lido! Ich freu’ mich…

  16. 16

    Ab sofort nur noch Vollkornmüsli mit Plan B statt Zombiebeeren!

    Auf ins Lido!

  17. 17
    lecontre

    Genau! Weg mit der Brille und Motoröl ins Haar!
    Rock on.

  18. 18

    Das ist doch mal ein schöner Plan B.

  19. 19
  20. 20

    rockt
    … verdammt, ich habe immer noch keinen Bausparvertrag!

  21. 21
    Sascha

    Flotte Version. Aber mir fehlt Hans’ Gitarre hier schon. Der Soloteil im Mittelstück war ziemlich knorke.
    Im Lido guck ich mir das natürlich live an. Ehrensache! Freu ich mich sehr drauf!

  22. 22
    Philipp

    Yeeessss!!

  23. 23
    DJames

    das knattert ordentlich, sehr cool.
    schön dass ihr wieder da seid … aber wo sind hans und fritz … ?

  24. 24
    Ste

    Wenn man die Rolling Stones mittlerweile als konventionell einstufen möchte, dann würde ich dem Prädikat konservativ zustimmen.

  25. 25
    Spandauer

    Sehr schön, ich bin über Popsplits im RBB auf Plan B (Life´s a beat) aufmerksam geworden, kam Ende 2008 so gegen 23:30 Uhr und eigentlich wollte ich mir das gar nicht ansehen, bin aber froh, dass ich es dann doch gesehen habe.
    Tolle Musik, sehr selbstkritischer Rückblick.

    Hoffe, dass es nach der Band-Pause mit Erfolg weitergeht.

  26. 26
    diskostu

    @Johnny Haeusler: Kam euch da schon jemand zuvor? Oder ist das bereits die “offizielle” Seite? https://plus.google.com/u/0/103068045535640619084/posts

  27. 27
    a.

    OK. Die Band meiner Teenie Zeit. Habe erst sehr spät festgestellt, dass du das warst Johnny. Wie komme ich denn jetzt schon an Karten für das Molotow? Bei eventim gibt es nur welche für Berlin.

    a.

  28. 28

    oh johnny, wie großartig :-D ick werds auf jeden is LIDO versuchen, und dann mit meiner 90s homi-kombo ordentlich moshen, pogen & rumschreien…

  29. 29

    Ich wäre für ne System Runion. Aber sowas von! Da wäre ich auch gerne Vorband <3

  30. 30
    Steffen

    Geht gut ab. Ich bin ja auf das neue Material gespannt, schade dass es noch so lange dauert.
    Bleibt es erstmal bei den beiden Konzerten, oder plant ihr eine größere Tour?

  31. 31
    leo

    Sekunde 13: “I’m only happy when it rains.”

  32. 32
  33. 33

    @professorbunsen: Das ist Rock-/ Popmusik, stimmt. Aber da stehe ich drauf, obwohl ich ein Blog habe. ;) Minimal-Elektro (als blödes Beispiel jetzt mal) kann ich auch gar nicht, ich will eine Gitarre in die Hand nehmen.

    @marvis: Den kennen wir natürlich auch. Und dann gibt es noch einen Rapper aus D mit dem Namen. Und viele andere.

    @Sascha: @DJames: Mit Hans ist alles offen, wir sind in Kontakt, es geht aber zur Zeit nicht. Das Leben bremst nicht für ‘ne Band und das ist ja derzeit richtig viel Arbeit, für die man auch die Zeit braucht. Fritz wohnt nicht mehr in Berlin, war aber auch schon die letzten Jahre der alten Besetzung nicht mehr als Basser dabei, sondern war damals ins Management gewechselt.

    @diskostu: Die ist von mir, ich muss mich aber noch kümmern. So schnell wie es geht!

    @eva: Yeah!

    @Kotzendes Einhorn: System-Reunion wäre ja NOCH komplizierter … :)

    @Steffen: Wir planen im Herbst eine größere Tour.

    @leo: Du meinst diesen Gitarren-Schlenker? Fiel mir vorher nie auf, aber jetzt schon. Frage ist jetzt, welches Stück zuerst da war … Ah, Wikipedia sagt: Happy when it rains erschien 1995. Da sind wir gerade in die etwas längere Pause gegangen … Ist trotzdem alles Zufall sowas.

    Danke für euren Support! Ab Montag soll es die Tickets für beide Städte geben, die spielen da im Moment noch am System rum oder so.

  34. 34

    @Johnny Haeusler: Das mit der Gitarre lasse ich nicht gelten – wozu gibt es denn Umhängekeyboards? ;)

  35. 35
  36. 36
    leo

    @Johnny Haeusler:

    Du meinst diesen Gitarren-Schlenker? Fiel mir vorher nie auf, aber jetzt schon. Frage ist jetzt, welches Stück zuerst da war … Ah, Wikipedia sagt: Happy when it rains erschien 1995. Da sind wir gerade in die etwas längere Pause gegangen … Ist trotzdem alles Zufall sowas.

    Klar – wollte da keine Urheberrechtsdebatte lostreten. Sowas gehört ja auch zum musikalischen Tagesgeschäft. Es spielen eh alle Bands die gleichen Akkorde und die Tonfolge gab es bestimmt auch schon viel früher auf einer Bluesplatte, oder bei Mozart… :)
    Ist mir nur sofort in’s Ohr gestochen. Dir bestimmt ab jetzt auch. :P

  37. 37
    Koeberle

    Mensch, oh Johnny…. das ist ja richtig geil! Ich verneige respektvoll mein Haupt. Es grüßt der Koeberle

  38. 38
    K

    Gegen die Cranberries verloren – an der Stelle hab ich mich weggeschmissen vor Lachen (ich schau’s gleich nochmal, das ist zu schön). Keine Niedertracht, niemals, nur mein spezieller Humor. Ein noch alberner Endgegner wären nur die vier oder fünf Nichtblonden gewesen, danach kommt nur noch der Dieter. (Musikalisch betrachtet – sehr tolle Produzentin, die Frau Perry, in der Hinsicht liege ich ihr wiederum anheimelnd geschmeidig zu Füßen.)
    Zu leo und Gitarrenschlenkern: Es gibt nichts Neues mehr, nicht auf die einzelne Spur bezogen. Ich war gestern geflasht von “die ärzte – Ist das noch Punkrock? (Animation)”, wegen der zwei, drei Takte ab Sekunde 10 – ich kam und kam ich nicht auf das Original, heute hat’s mir ein kundiger Kollege aufgelöst, der wußte auch gleich, dass ein (!) Akkord anders sei als bei den Hundejungs. Egal: Beide gut.
    Johnny: “Grab it!” – ja, mach ich. Demnächst in meinem Plattenladen. (Sowas gibt’s noch, würklich.)

  39. 39

    @Johnny – “Wir planen im Herbst eine größere Tour” dann sieh mal zu, dass ihr auch den südwesten der republik besucht… ;-)

  40. 40
    tyler

    Fetter Sound, nur die Stimme geht leider etwas unter.

  41. 41
    Robert

    Und wer hat’s vorhergesagt…? (Artikel “The state of Spreeblick”)
    Im Lido also, das ist sowas von vorgemerkt. Als ich damals auf Plan B stand (ab der 7. Klasse, Intensified und Cyber Chords) war ich noch zu jung und zu sehr im bayrischen Ödland beheimatet, um euch je live zu erleben.

    @leo: Dieser Gitarreneinsatz gehörte doch schon immer zu dem Lied, also lange vor dem Garbage-Song.

  42. 42

    YEAH, YEAH, YEAH – und vieeeeel mehr davon bitte …

  43. 43
    Grumpy

    Dear Sir John,

    MIST! Jetzt erst entdeckt … da liege ich Dir seit Jahren immer wieder in den Ohren – und dann bekommt man das vor lauter Arbeit gerade fast gar nicht mit.

    Hamburg … das muß machbar sein.

  44. 44
    topper

    Diese Musik empfinde ich als sehr hausbacken, als ob ich sie irgendwie schon mal gehört hätte ;-). Was mir aber am allermeisten aufstösst – wieder diese redundanten englischen Texte.

  45. 45
    hackneysquatter

    @Ste:

    jenau ditt wollte ick ooch sagen:

    very rolling stones !

  46. 46
    Hotte Neumann

    Mir jefällts. Jut jemacht.

  47. 47
    Heike

    “Eine Reunion wird’s auf keinen Fall geben.”
    http://www.spreeblick.com/2004/11/19/waste-some-time | Kommentar 06

    Soviel dazu… ; )

  48. 48

    Wünsche viel Freude auf der Bühne.

    Beim Strummer of Love fehlt Ihr aber noch im Line-Up:

    http://www.strummeroflove.com/lineup/

    ;-)

  49. 49
  50. 50
  51. 51
    Siamfisch

    Sehr schön. Da hab ich schon lange drauf gewartet.

  52. 52
    Stephan B.

    Ein Freund hat mir seinerzeit “Grab it!” vorgespielt und 3 Tage später habe ich “Intensified” erstanden. Woher wusstet ihr, dass ihr mich mit dieser Nummer jederzeit anfixen könnt?
    Neue Version geht gut ins Ohr und die Bläser peppen das Stück meiner Meinung nach auf ;)
    Freue mich auf neues Material und wenn man noch Wünsche äussern darf: Ein kleiner Stinkefingersong dedicated to Mister Stein würde mir sehr gut gefallen. Unabhängig davon, ob ihr mit der Musik in Zukunft abräumen oder floppen solltet, hier lese ich schon aus rund 50 Kommentaren pure Freude, dass es wieder los geht!

  53. 53

    @Heike: … der Satz hatte Gründe, und es gibt ja leider auch keine Reunion im wörtlichen Sinne … eher einen Relaunch. Zwei Mitglieder der hauptsächlichen Original-Besetzung. Ich habe in den Jahren zuvor immer gedacht, dass es in halbwegs neuer Besetzung nicht funktionieren könnte. Aber das tut es, besser, als ich dachte.

    @Thomas: Wir waren dran, denn da wären wir sehr gerne dabei. Aber das Line-up war schon lange voll leider.

    @alle: Danke für den Support! Und wessen Ding es nicht so sehr ist: Auch okay. Es ist nur Rock’n’Roll. Aber ich mag es. :)

  54. 54

    sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr gut.
    bin echt begeistert. hoffe auf mehr. :)

    musste übrigens grinsen, als ich sah, dass ihr bei mighty kk aufgenommen habt.

  55. 55
    Der Elton

    cool.

  56. 56

    @Lars: Da haben wir schon 1985 aufgenommen. Die erste Version von Beam me up Scotty u. a. :)

  57. 57
    bebo

    so, KoKa36 hat die Karten für Berlin schon im Vorverkauf, meine ist zur Abholhung bestellt.
    Ick freu mir wie Bolle!!!

  58. 58
    flubutjan

    http://www.youtube.com/watch?v=V8wFp-3gxg8&fmt=18

    (bitte wenigstens bis zum ersten Refrain durchhalten)

    http://www.youtube.com/watch?v=wrPgIe78aWk

    (bitte wenigstens bis zum Schluss durchhalten;-)

  59. 59
    anne

    peking – berlin – einfach zu weit ! hoffe im sommer auf eine kleine private gesangseinlage … ; ) freu mich, die anne

  60. 60

    Danke für den kostenlosen Download! Rockt richtig! Freu mich schon aufs Konzert im Lido! 300 Leute solltet ihr wie “back in the days” schaffen!

  61. 61
    Ingo

    Montag morgen und ich lese diese Nachricht, let the dream come true!Ganz großes Kino, Johnnys Stimme unverändert Plan B. Frage nur: wie erreicht Plan B the Class of 89 und mobilisiert diese zum Besuch der Live-Gigs?
    Ingo

  62. 62

    Die Bläser sind einfach geil!

    Vielen Dank für den kostenlosen Download. Aber wo ist Euer Flattr-Button? Soundclound hat flattr-Support.

  63. 63

    Ihr seid einfach großartig! Und das erste neue Bandbild gefällt auch. Allerdings muss ich trotzdem immer erstmal an euren Gig mit Angela Merkel denken :)

    Liebe Grüße!

  64. 64

    @David: Bau ich mal ein, bis dahin kann man gerne den hier benutzen, das bleibt in der Familie und wird fair geteilt.

  65. 65
    Ingo

    Das Video ist saugeil, da authentisch ohne in jegliche Klischees zu verfallen. Super Produktion. Die Bläser verleihen dem Ganzen eine poppige Note.

  66. 66

    @Ingo: Das wird Stephanie freuen, die das gemacht hat! Mich aber auch! :)

  67. 67

    fängt an wie ein song von alice cooper.

    musik, die in den 70ern wurzelt, hat immer was strenges. die kunst war (ist), innerhalb der strenge so rüberzukommen, dass es klingt wie mal eben die hände aus den taschen genommen.

    gelungen. läuft.

  68. 68
    fgau

    sie koennen es nicht lassen … grossartig!

  69. 69
    Linus

    Ist das Rainbirds/Depp Jones Beckmann am Bass?

  70. 70
  71. 71
    Thorbjörn

    Tickets sind geordert, die Vorfreude ist groß!

  72. 72
    Sven

    Spielt ihr zum “Warmwerden” auch noch Festivals? Vllt. als Einstieg “Rocken am Brocken” als Testballon? Ist ja nicht so weit von Berlin weg und familiär. Da könntet ihr den Kindern da mal zeigen, wie Rock geht!

    Außerdem sieht deren Website so aus, als ob die sogar noch Bands brauchen könnten ;-)

  73. 73

    @Sven: Das Lineup ist doch cool, das die haben! Wir sind für Festivals leider zu spät dieses Jahr, die meisten sind schon ausgebucht. Mal sehen, was noch so geht …

  74. 74
    Sascha

    Tickets sind geordert. Aber nicht woanders hin umziehen, meine Herren! Das LIDO ist super.

  75. 75

    @Jeriko:

    Plumbe Äusserungen können Erfolge versprechen.

    Befinde es als legitim, für sich selbst oder andere
    zu werben.

    Gute Unterhaltung,
    wünscht jemand, der
    nicht ganz knusper ist.

  76. 76
    wwwwww

    Auch nicht mein Fall. Zu ‘konservativer’ Alt-Herren-Rock. Aber ich bin jemand der beim hören von Musik gerne was neues entdeckt. Das ist naja – als hörte man sich eine x-beliebige Bierzelt-Rock-band der 90er an. Sorry. Ich kann damit nichts anfangen. Das ist für mich so ne Schwoofband, bei denen geht es darum dass die Band selbst Spaß auf der Bühne hat, die Freunde klatschen können, und meistens parken vor dem Bierzelt-Konzert ganz viele Kinderwägen…

  77. 77
    flubutjan

    @wwwwww:

    Schwofen geht, Band hat Spaß, Freunde klatschen, Kinder sind auch da … hm … was will man eigentlich mehr?!? – Muss glatt nochmal reinhören :-)

  78. 78
    Frank Riedel

    Hey Johnny, schöne Rock’n’Soul-Nummer! Glückwunsch.

  79. 79
    Lemmy

    …und wenn ich auch ebenfalls mit den Jahren ´ne Fleischmütze
    bekommen habe….
    Ick freu mir auf´s Lido !

  80. 80

    @flubutjan: @Frank Riedel: @Lemmy: Danke. Und nicht ärgern lassen. :)

  81. 81

    Ziemlich geile Band… Hätte nicht gedacht nochmal jemand von den Rainbirds zu sehen/hören. Ich verfolge das mal weiter :-)

  82. 82
    Andi

    habe Euch zuletzt `92 in HH gesehen, mann wie die Zeit vergeht ://

    freue mich aufs Molotow ;) werden die Bläser auch dabei sein?, fänd ich cool!

  83. 83

    @Andi: Die Bläser kommen mit, jau. :)

  84. 84
    Zeke-Ulf

    Gibt`s die remasterten Alben “nur” als Download?
    Wann und wo ?
    Heute find ich das Sushi Album wieder ziemlich gut….damals fand ich die Grunge-Bands cooler….und hab das Album ignoriert.
    Ich freu mich !!!!

  85. 85

    @Zeke-Ulf: Wir sind dran, es wird auch CDs geben und vlt. sogar Vinyl, aber es dauert alles …

  86. 86
    ksp

    Unter dem Namen Plan B gibt’s aber zur Zeit auf der Insel auch was:
    http://vimeo.com/38223344

    Vielleicht können die ja einen Teil der Lücke füllen, die die Auflösung von The King Blues hinterlässt.

  87. 87

    @ksp: Den Engländer gibt es schon ein paar Jahre. Aber nicht einmal halb so lange wie uns. :) Und ich glaube nicht, dass er The King Blues ersetzen kann oder will … von der Attitüde her sehe ich das eher als unsere Aufgabe an. :)

  88. 88
    uwe

    heute durch zufall die vinylscheibe intensified ! beim stöbern gefunden und gekauft, grab it war eins meiner favoriten damals als dj!!!
    im internet geschaut und neue version gehört, super! haut mich echt um! bleibt am ball. kommt ihr auch nach hessen (kassel)? demnächst hier die documenta, 100 tage jede menge los mit der kultur! und kulturelle anarchie!

  89. 89

    Yo!!!

    Knackisch, wie mer bei de Hesse sachd. Neider und Nörgler adeln das Werk. Und die Electrokids würden halt auch gerne Gitarre spielen können. Wenn Ihr es nach Frankfurt oder in die Ecke schafft, will ich das wissen. Ich habe dann meine Tele dabei und spiele offline vom Publikum aus mit.

    Wenn Dich die Fender pickups auch umbringen, die amtlichen handgewickelten gibt es bei Bare Knuckle pickups in England. Promoende.

    Und wenn die Horn Section mitkommt bring ich meine komplette Rollatorengang mit. Tight stuff.

  90. 90

    AND DON´T DO IT FOR FREE!!!!

  91. 91

    @arne: Ich hab jetzt die beste Tele der Welt gefunden, eine holländische von “Haar”, so eine: http://www.haarguitars.nl/haarguitar/pic/4b.jpg

    Ich habe noch nie so eine gute Gitarre gehabt. Der Kracher, echt. Dazu einen kleinen Orange-Amp.

    Und die Horn-Section ist dabei. :)

  92. 92

    Sie sieht gut aus, könnte das Schwesterbrett sein. Vom ordnungsgemäßen Sound wird sich der amtliche Gutachter beim Gig persönlich überzeugen.

    Bis dahin wünsche ich den Männern ordnungsgemäßen, amtlichen Spaß!

    P.S. Die Amps sind ja nicht schlecht, aber gibt’s die auch in anderen Farben? ;-)

  93. 93

    Tss

    http://www.shine7.com/audio/bpa300_top.jpg

    Wenn es funktioniert und gefällt isses doch gut.

  94. 94
    bloomymoolb

    Ich glaube, das ist der höchste Eintrittspreis, der jemals im Molotow erhoben wurde. Aber wir sind trotzdem da u freuen uns!

  95. 95

    @bloomymoolb: ECHT? Hm. Dasisjablöd. :( Was nehmen die denn sonst? Hätte uns das Molotow ja auch mal drauf hinweisen können …

    Ich gebe zwei Bier aus, okay?

  96. 96
    bloomymoolb

    @Johnny Haeusler: Also lieber Johnny, erstmal finde ich es voll geil, dass du (wieder) mehr das machst, was dir Spaß macht! Sonst die Konzerte im Molli (auf denen ich war – also nicht repräsentativ) zw 5 u 10 €. (Geil fand ich auch, dass eventim 1€ Gebühr nimmt, wenn man sich die Tickets selbst ausdruckt – wir haben sehr gelacht!)
    Egal, ich kenn dich erst seit du Spreeblick u Podcasts machst u freu mich voll!
    Die Biere nehme ich trotzdem gerne an (falls ich überhaupt an dich rankomme, du Star :) )

  97. 97

    @bloomymoolb: Ich habe mich auch noch mal schlau gemacht, du hast recht, wir sind schon an der Obergrenze fürs Molotow … lokale Bands und Parties sind günstiger. Wir zahlen dennoch drauf … alles nicht so leicht.

    Dieser Gebühren-Unsinn ist auch eine Herausforderung, leider ist man in dem Bereich auf Dienstleister angewiesen, die natürlich auch verdienen wollen.

    Und das mit dem Bier bekommen wir trotz allem hin, wir sind ja vor Ort, einfach “Hallo” sagen. :)

  98. 98
    micha

    freu mich total auf das lido…. nach soooo langer zeit wieder plan b. mein sohn (5) gibt mir die greenhouse nicht mehr zurück und macht die immer lauter an als ich…. zahlen kinder unter 6 auch oder kommen die auf die papakarte mit rein?

  99. 99

    @micha: Unter sechs ist aber mutig … würde ich ehrlich gesagt nicht empfehlen (vor allem wegen des Risikos, dass du früher gehen musst, wenn dein Sohn schlapp macht :)). Und wenn doch: denk’ an die Ohrenstöpsel!

  100. 100
    micha

    ich warte auf das nächste open air :-) solange gebe ich ihm meine guit und er kann zur platte posen üben

  101. 101

    @micha: Guter Plan! Auch das mit dem Posen. :)

    Eventuell gibt es schon im August eine schöne Gelegenheit in Berlin, bei der man auch die kleineren mitnehmen kann.

  102. 102
    Thorbjørn

    Gestern im Molotow war der Überhammer! Ernsthaft, selten, ganz selten so ein klasse Konzert gesehen. Eure Songs sind ja mal richtig genial, besonders wenn sie live vorgetragen werden, vor allem aber hat sich der Spaß, den Ihr auf der Bühne hattet, komplett auf das Publikum übertragen!

    Danke!

  103. 103
  104. 104
    Andi

    Voll klasse gestern !!! viel Spaß im Lido heute abend ;))

    ps: die beste Band der Welt kommt aus Berlin und es sind nicht die Ärzte ;)

  105. 105

    Habt ihr fein gemacht gestern Abend. Anfangs drängte sich der Verdacht auf, dass vielleicht Euer Publikum doch schon etwas ZU reif geworden ist ;-)
    Der Eindruck hat sich dann aber (ein Glück) verflüchtigt.
    Weiter so, freu’ mich auf die nächsten Gigs.

  106. 106
  107. 107

    Ach cool, dass Live’s a beat eine Verbindung zu Twin Peaks hat!

  108. 108
    Kleeblatt

    Sooo geil! Komm bitte unbedingt nach Franken mit Plan B!!!

Diesen Artikel kommentieren