Archiv

10

Hudsonblick 22: Where”™s Carlito?

carlito

Carlito meldet sich aus den US von A exklusiv für Spreeblick. Mit einem Einblick in die amerikanische Realität der New New Economy…

Read on my dear…

4

Appetite for Self-Destruction

(on the occasion of the hangover prior to the first day of a new job)

Read on my dear…

25

Hudsonblick 20: Be the Bullet

Die unregelmäßige Kolumne unseres Übersee-Korrespondenten feiert ihre 20. Ausgabe. Aus diesem Anlass ändert Charles seinen Namen. Warum? Weil er’s kann!

Wäre dieser Artikel, der auch mit “Zen und die Kunst des Schießens” übertitelt sein könnte, auf deutsch, würde er sicher eine lange Diskussion auslösen. Mal sehen, was er in seiner Originalsprache bewirkt…

Read on my dear…

6

Hudsonblick 19: Ur-Motive

pool
(Photo © 05moon)

Unregelmäßig genug um nicht zur Gewohnheit zu werden und verlässlich genug um sich darauf zu freuen landen Mails von Charles in meiner Inbox, der, wie wiederkehrende Leser/-innen wissen, vor einigen Monaten von NYC nach New Jersey gezogen ist und von dort seine Gedanken für Spreeblick bündelt.

In dieser Ausgabe lässt er sie jedoch eher schweifen. Ab. In die eigene Kindheit.

Read on my dear…

5

The Rhythm, the Rebel

chuck d
(Foto © Get Ahead)

Immer wenn man es am wenigsten erwartet meldet sich Charles, unser Mann aus Übersee, mit einem seiner Berichte. Dieses Mal zieht er seinen Hut vor Chuck D. und Public Enemy. Und geht unter die MashUp-Künstler.

Read on my dear…

4

Hudsonblick 18

Das lange Warten auf unseren USA-Korrespondenten Charles, der unregelmäßig englischsprachige Spreeblick-Artikel schickt, hat ein Ende. Im heutigen Hudsonblick schlägt er vor, die nord-amerikanischen Bürger bezahlen zu lassen. Für ihre Wahlstimme.

Read on my dear…

6

Just say NO to Tractors!

Der neue Hudsonblick von Charles ist da! Uff Englisch, wie immer. Kommentieren darf man übrigens auch auf Deutsch!

A V for Vendetta Movie Review

Read on my dear…

5

Poisoned!

Alle paar Wochen hier bei Spreeblick: Die Gastkolumne von Charles, direkt aus dem Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten. Bring your english. Diesmal: Vergiftet in Frankreich.

Read on my dear…

7

The Year is One

Charles ist unser ganz persönlicher USA-Korrespondent Kumpel. Und das seit einem Jahr! Grund genug für ihn, ein erstes Fazit zu ziehen.

Und von meiner Seite aus: Thanks very much, Charles, for all the time and the wise words. If you come over soon, prepare for some heavy drinking podcasting!

Read on my dear…

3

Hudsonblick 15

Suburban Ethnography 1: Entertainment News

Read on my dear…

7

Liffeyblick

It”™s been almost a month since my trip to Dublin; a last, feckless tour-de-force before my wife and I become parents. The goal was essentially to drink myself blind, and with the assistance of some friends/enablers I was able to come fairly close. It”™s hard to describe a rational thread that went through the weekend. I can recall strangely named statues, some chatty taxi drivers, rows of Edwardian townhouses, and a few meals that I would rather forget. There was nothing I ate in Dublin that I wouldn”™t gladly toss in the gutter for a cold currywurst.

Read on my dear…

12

Hudsonblick 13

Der unregelmäßige, englischsprachige Spreeblick-Ableger Hudsonblick, direkt von Charles aus NYC, nimmt euch heute mit auf einen kleinen Ausflug…

Foraging in New York City: Random Restaurant Reviews for the Aimless Diner

Read on my dear…