0

Stencil Street Art

Das blöde Taggen und Rumschmieren an Häuserwänden nervt mich ja eher. Ich meine damit nicht wirkliche Graffitties, ich meine damit die Leute, die ohne Zeit, Mut und vor allem Talent sinn- und botschaftslos krakeln.

Die Renaissance der „Sprühschablonen“ (nennt man natürlich jetzt „Stencils“) dagegen freut mich sehr. Ich werde mich bemühen, ein paar Kreuzberger Beispiele zu posten. Teil 1 kommt hier, nette Links dazu:

Stencil Revolution
Wooster Collective
Invisible made visible (mit guter Linkliste!)

graffitti01.jpg

graffitti02.jpg

Kommentare sind geschlossen.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück