1

Heavy Rotation

Und zwar sehr, sehr heavy seit heute mittag:

„A grand don’t come for free“, das fantastische neue Album der Streets. Vermutlich DAS Konsens-Album des kommenden Sommers, aber was soll’s, es trifft den Richtigen.

Ich frage mich auch bei vielen HipHoppern, wie das geht: diese Mischung aus Prolltum und Produktions- und vor allem Wort-, Reim- und Stilperfektion.

Wirklich, wirklich sehr gut. Ich brauchte das heute (warum erzähle ich morgen).

1 Kommentar

  1. 01
    honk

    hey,wo bleibt die begründung? ;-)

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück