2

Veranstaltungshinweis

Heute Abend, newthinking store, Tucholskystr. 48 (S-Bhf. Oranienburgerstraße / U-Bhf.
Oranienburger Tor), 20h: The one and only Janko Röttgers (u.a. „Mix, Burn & Rip„).

Aus der Ankündigung:

Das Netzwerk Neue Medien (NNM) lädt ein:

„Mix, Burn & Rip“ – Musikwelten im Wandel

Lesung von Janko Röttgers und anschließender Diskussion mit Janko
Röttgers und Tile von Damm

Freitag, 20h, Tucholskystr. 48, Berlin-Mitte

Internet, MP3s und Filesharing machen Musiker arm, predigt die
Musikindustrie und prophezeit das Ende des Abendlandes. Janko Röttgers
sieht in der Digitalisierung eine zunehmende Vielfalt und Unabhängigkeit
der Musiker – allerdings blickt er dabei auch auf den Untergang der
Musikindustrie. Am Freitag wird Janko Röttgers aus seinem Buch „Mix,
Burn & Rip!?“ lesen. Welche Chancen sich für Labels und Musikunternehmen
bieten können, beschreibt Tile von Damm als Co-Autor im Buch „Zukunft
der Musikindustrie – Alternatives Medienmanagement für das
MP3-Zeitalter.“ Hier wird das Model der Gläserenen Plattenfirma
entwickelt und die Chancen für Independent und Majors analysiert.

Nach der Lesung werden die beiden über den Wandel der Musikwelt und die
neuen Chancen für Künstler und innovative Labels diskutieren.

Moderiert wird der Abend von Markus Beckedahl (Netzwerk Neue Medien).

2 Kommentare

  1. 01
    Janko

    Danke fuers Vorbeischauen :)

    Irgendwann ergibt sich sicher auch noch mal die Gelegenheit, in Ruhe ein Bier zu trinken …

  2. 02

    Thanks, it was very interesting

Diesen Artikel kommentieren