2

Libertines

Die Website der Libertines ist konstant down, und das obwohl das neue, angeblich fantastische und wieder von Mick Jones produzierte Album vor der Tür steht.

Ich stell mir gerade eine CD vor meiner Tür vor und finde das Bild extrem schlecht gewählt. Nun ja.

Die Fansite funktioniert jedoch, und nach etwas herumgooglen findet man auch die neue Band des Libertines Gitarristen Pete Doherty, „Babyshambles“. Doherty darf laut NME wegen seiner Drogengeschichten zur Zeit nicht bei den Libertines spielen und tourt stattdessen nicht nur mit dieser neuen Kapelle, sondern postet auch einige Libertines Liveaufnahmen auf ihrer Site.

Was das soll weiß ich auch nicht, aber ich find’s prima.

2 Kommentare

  1. 01

    hi johnny,

    danke für den heißen (oder wird das jetzt mit ss geschrieben?) tipp aber wenn man sich n song downloaden möchte dann gibts nur “ file not found“( erinnert son bisschen an C64), irgendwie ärgerlich.
    aber die sind ja bald in echt hier.

    flo

  2. 02

    Thanks, it was very interesting

Diesen Artikel kommentieren