0

Elektronische Unterhosen

Dieser hübsche Blog-Eintrag bei ichbinharmlos erinnert mich an den Schock, den ich hatte, als ich zum ersten Mal beim Lesen des Wortes „Slip“ an Computer gedacht habe. Ich glaube, danach habe ich die Kiste (no pun intended) drei Tage lang aus gelassen.

[Anmerkung für die jüngeren Leser: Verstehen nur Menschen, die selbst noch Akustikkoppler benutzt haben, um ins Internet zu kommen und sich für DM 2,40 die Minute über Datex-P einzuwählen. Meine Fresse, bin ich ein alter Sack.]

Diesen Artikel kommentieren