3

Jenny Holzer?

Das Hacken öffentlicher Anzeigetafeln ist immer wieder ein toller Spaß.

3 Kommentare

  1. 01

    Those were some pretty great responses, too. „*I’m* pretty, and *I* take the subway…“ Duh.

  2. 02
    Christian

    Als ich mich Ende Dezember 2002 mal wieder auf dem RBB-Gelände in Babelsberg herumtrollte, war auf der Anzeigetafel im Fritz-Studio folgendes zu lesen:
    TOMMY WOSCH … RADIOGOTT … TOMMY WOSCH … RADIOGOTT …
    Da war der benannte Kollege grad im Zwangsurlaub. Mir ist unklar geblieben, wer das einprogrammiert hat und zu welchem Zweck, aber noch unklarer blieb, was der Holzkohlegrill auf dem Kellergitter vorm Studiofenster sollte…

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück