9

Jamba Reloaded

Guten Morgen!

Es wird bald Zeit, mal wieder andere Themen auf Spreeblick zu behandeln. Aber noch nicht jetzt. Zunächst einige Pingbacks zurück und ein paar Antworten auf Fragen.

Eine unvollständige Liste von Blogs, die mit eigenen, teilweise sehr ausführlichen Artikeln auf die Jamba Story reagiert haben:

MEX

PR Blogger

Plastic Thinking

agenturblog.de

Notizen aus der Provinz

Beamtendreikampf

Haltungsturnen

Der Fairness halber, da MEX dies am Ende des eigenen Kommentars bzgl. einer vernünftigeren Reaktion seitens Jamba vorschlägt, sollte ich euch diese Information nicht vorenthalten:

Ich bin in der Tat gestern nachmittag sehr freundlich von Jamba zu einem Firmenrundgang eingeladen worden, wofür ich mich ebenfalls freundlich bedankt habe. Ob ich die Einladung annehmen werde, weiß ich noch nicht, denn ehrlich gesagt interessiert mich Jamba „von innen“ nicht so sehr, ich habe ja aus gutem Grund über Jamba „von außen“ geschrieben.

Da viele Fragen per E-Mail kamen: Nein, es gab bisher keine Abmahnung oder Verlangen nach Gegendarstellung seitens Jamba. Dazu gibt es meiner Meinung nach auch keinen Grund. Ich habe keine Unwahrheiten in die Welt gesetzt und Vermutungen klar als solche gekennzeichnet. Und ja, es gibt bereits Anfragen und Reaktionen von „offiziellen“ Stellen. Stay tuned. Übrigens gibt es auch positive und bestätigende Reaktionen auf den Artikel von Jamba MitarbeiterInnen.

Als Abschluss noch ein Zitat der gestrigen persönlichen offline Diskussionen, als es um das Thema ging, ob die Kids das „Kleingedruckte“ lesen können:

Das Kleingedruckte ist doch gar nicht für die Kids. Das Kleingedruckte ist für den Verbraucherschutz. Für die Kids ist das Großgedruckte.

9 Kommentare

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück