6

iPhone

Glaubt man engadget (und das kann man meistens tun), so sieht es tatsächlich so aus, als würde Apples iPhone in Kooperation mit Motorola Realität werden, vielleicht früher, als wir denken.

Tschüss SonyEricsson, bye bye Nokia, ich werde Motorola Kunde werden müssen. In der Hoffnung (Hey! Wir reden über Apple!) – in der Gewissheit, dass ich mir nicht so etwas unglaublich Hässliches zulegen muss.

6 Kommentare

  1. 01

    Ich verstehe nicht, warum das Synonym „Apple“ immer (noch) für „gut“ — „muss sein“ — „must have“ — „Qualität“ — „überzeugend“ steht.

    Ich kann und konnte diesen ganzen Hype noch nie nachvollziehen.
    Was bringt es mir, einen iPod zu haben?
    Vergleichbare Player sind z.B. bei gleicher Leistung weitaus günstiger zu haben, ähnlich wird es dann wohl auch mit dem Handy sein, wobei dann überhaupt abzuwarten bleibt, ob die Mobilfunkanbieter das Handy subventioniert anbieten, denn davon hängt die potentielle Absatzzahl ab.

  2. 02

    Man fragt sich auch, warum die domain http://www.iphone.org auf die apple seite verweist :)

    also ich würd mir direkt eins zulegen, vorrausgesetzt der preis is nich zu hoch…aber bei apple is das ja nich immer so einfach ;)

    nja bis dahin werd ich wohl noch mit meinem liebling (ipod 4g 20gig) musik hören…

  3. 03

    Das Gerät soll im 200-300 Dollar Bereich liegen. Und die Faszination Apple zu erklären, ist sicher müßig. Zu viel Emotion, zu viel Ästhetikfragen. Es geht jedenfalls nicht darum, ob der iPod der „beste“ Player ist. Er ist mit ziemlicher Sicherheit der eleganteste, auch und gerade was das Interface angeht. Und da es genau da bei vielen Telefonen hapert, kann man gespannt auf ein iPhone sein.

  4. 04
    styler

    gerade weil ich mich mit meinem mac viel mehr identifizieren kann als ich es je mit einem der „anderen“ tun würde -und das auch stolz mache.. freue ich mich schon auf das telefon, dass mit sicherheit gut sein wird. was für ein handy hast du? -apple! (ist doch cool)..

    wenn es auch nur im entferntesten in richtung osx geht
    (also vergleichbar weit wie auch dieses mobile xp geht), kann‘ doch nur toll sein.

    ich werde einer der ersten sein..

  5. 05
    da ape

    also ich bin seit 4 jahren auf mac am arbeiten zuhause und auf der arbeit auf XP.

    sorry apple ist einfach das non-plus ultra, wirklich nur intelligente leute haben einen APPLE (weiss ist eine riskante aussage).

    doch der läuft und läuft und läuft einfach, musste meinen G4 nur einmal aufsetzen und dies war damals als ich ihn gekauft hab.

    und wenn das Iphone rauskommt, dann pack ich mir dies.

Diesen Artikel kommentieren