25

Extrem schade, wirklich!

Dass ich als echter Berliner bisher immer auf den tollen Karneval verzichten musste. Echt. Muss irre sein.

prost

Aber seit einigen Jahren bemühen sich ja die Zugezogenen (nein, nicht die Schwaben).

25 Kommentare

  1. 01

    Entschuldigung, aber die Schwaben würden sich für sowas auch schämen!!! Wir haben es da lieber etwas traditioneller!
    ;-)))

  2. 02
    Karsten

    Karneval ist doch mal wirklich schrecklich

  3. 03

    Brrrrr…..
    Karneval….

    Ist bei uns auch schon schlimm. Am Wochenende ist Umzug. Vorräte sind da, ich werde nicht vor die Tür gehen ;-)

  4. 04

    Da habe ich doch gerade noch den passenden Bericht dazu gefunden…

  5. 05

    Karneval? Include me out.

  6. 06

    Also ich bin seeeeeeehr froh in Berlin zu wohnen und vom Karneval weitestgehend verschont zu bleiben! Es reicht mir schon immer, mir zum Fasching alljährlich wiederkehrend lustige (hahaha) Kostüme für meine Kids ausdenken zu müssen. Das ist echt nicht mein Ding…
    Btw: Einen super Weblog haste hier, meine Hochachtung! Ich wünschte, ich hätte so viel Zeit zum bloggen. Mein Corner verrottet zurzeit leider ein bisschen haber vielleicht kommen ja bald wieder andere Zeiten.
    Anerkennende Grüße aus Berlin-Pankow von Velvet

  7. 07

    Da habe ich doch gerade noch den passenden Bericht gefunden…

  8. 08
    undine

    ich wäre gern in berlin, jetzt. hier in köln tobt der mob durch die straßen… :(

  9. 09
    Erwin Manderlin

    Und da geht sie dahin, die Glaubwürdigkeit dieses Blogs. Ein paar besoffene Fußballfans als Karneval verkaufen? Pfui.

  10. 10

    Erwin: Wo genau besteht da der Unterschied? ;-) … Ich bin auch Faschings- äh Karnevalsmuffel … in München gehts sowieso nur am Faschingsdienstag richtig ab (Marienplatz / Viktualienmarkt) und den Menschenauflauf muß ich mir nicht unbedingt antun.

    Und dann immer die Karnevalsüberschwemmung im TV … wo man hinschaltet werden irgendwelche öden – angeblich lustigen – Büttenreden gehalten. Ich sollte wirklich nur noch mittwochs und donnerstags (Harald Schmidt + Schillerstraße) die Kiste einschalten.

  11. 11

    wuerde mich auch interessieren was das bild wirklich darstellen soll (karneval in ddorf??). bin zwar kein fan dieser ‚jahreszeit‘ und will ncht bestreiten, das es bei manchen leuten keinen unterschied macht ob sie zum fuba oder karnval gehen -saufen und raufen halt- , aber ich muss auch sagen, das 99% des karnevals hier (nrw) nicht sooo ausschaut.

    [Oh, nit für Kooche, Lück, bliev ich Karneval he…; BAP]

  12. 12

    Vielleicht sollte man ja manche Einträge auch einfach mal etwas leichter nehmen. Als albernes Bild zum Beispiel. Und nicht als die Neufassung der Geschichtsschreibung. :)

    Das Bild stammt übrigens von einer Karnevalsseite und na klar ist das nicht repräsentativ. In Wahrheit ist Karneval ganz anders. Glaub ich.

  13. 13

    warum verteidige (??) ich karneval?
    oh gott, irgendwo tief in mir schlummert evtl. doch ein narr.

    ….obwohl der narr ist eigentlich klar zu erkennen :-)

  14. 14

    ich bin so leicht zu ängstigen. und nun erblindet. und schaukle nun verstört in der ecke.
    was 1 elend.

  15. 15

    Fortuna Düsseldorf-Fans auf’m Foto. Die dürfen so rumlaufen, die haben’s eh nicht leicht.

  16. 16

    Wenn man die 2 sympathischen Bachanten so sieht: wohl dem, der hier dabei sein darf!
    Auch ansonsten bin ich immer mal wieder traurig, daß ich nicht im Rheinland wohne.

  17. 17

    Wie wir hier in Köln sagen: „Jeder Jeck is anders!“

  18. 18

    Ich fahr nach Koeln am Sonntag. Einmal muss man es ja mitmachen, danach kann man sich dann aufregen. :D

  19. 19
    Ron

    …ich fliege morgen nach Basel. Muss ich dann von Berlin kommend eine komische Kleiderordnung einhalten?

  20. 20
    Alex

    Schon lustig die Kommentare hier :)
    Als Vorort-Posten (Kölnerin) kann ich nur sagen: genial , eine ganze Stadt 4 Tage gut drauf….
    dat müsset ihr ärsse ma nach mache ;)

    (trotzdem bleibt Berlin mein janz jrosser Liebling)

  21. 21
    Linda Link

    ähm, ich schließe mich johnny vorbehaltlos an!
    wenn wir hier in berlin mal 4 tage auf den putz hauen dürften – dann wär natürlich alles viel besser!!
    andererseits – nicht auszudenken, wie öde dann die restlichen 361 wären… (>_<)

  22. 22
    Bert Fried

    Naja.. Also soooo schlimm ist Karneval ja nicht. Zumindest nicht wirklich. Hier in Berlin fehlt der wirklich so ein bisschen. Dann würden die Berliner sich und das was sie tun vielleicht nicht immer so furchtbar ernst nehmen…

  23. 23
    Bow

    Also, wirklich, 2 betrunkene Fortuna Düsseldorf Fans (und von denen gibts ja auch nich mehr soviele ;) ) mit Schlösser Alt BierDOSEN zu zeigen, ist nun wirklich nicht repräsentativ für Karneval im großen und ganzen.
    Bin stolz Kölner zu sein und auch Karneval feiern zu können, denn SO sieht der Karneval nicht zwangsläufig aus… :)

    Trotzdem an sich ein schönes Bild, nur nicht im Zusammenhang mit Karneval….
    So, die 6 tage sind vorbei, heute abend noch Fischessen und Aschermittwoch betrauern (pfff) und das wars, und das ist auch gut so!

    Jeder Jeck es anders!

Diesen Artikel kommentieren