10

Die U.S. von A.

sollten sich, wenn sie alle anderen Probleme ihres Landes gelöst haben (also in etwa 20 Jahren) dringend um ihre Jugendlichen kümmern. Die haben nichts zu tun und machen deshalb vor lauter Langeweile beängstigend hohle Web-Sites.

Natürlich dachte ich auch erst, dass es sich hierbei um Viral-Blog-Marketing von Pepsi und Apple handelt, aber wenn sich ein Autor „psykotik“ nennt, muss man Echtheit befürchten.

10 Kommentare

  1. 01

    Die Amis sind doch echt alle krank!
    Müssen sich überall einmischen, besser und verrückter sein als die Anderen. Wenn alles nicht hilft fangen sie auch noch ein Krieg an…

  2. 02

    Die Seite kann nur ein Fake sein….kein Mann…egal, wie verliebt er ist, wird seine Webseite in pink kleiden…oder doch?

  3. 03

    @Jann:

    Denk mal dran, das die USA ein Einwandererland sind und mit relativ grosser Wahrscheinlichkeit auch in Deinem weiten Verwandtenkreis in der Vergangenheit Leute dorthin gingen.

  4. 04

    ich glaube ein blog weiter(next blog>>> in der blogger leiste) bahnt sich etwas weitaus interessanteres an. da hat wohl mal wieder jemand ein blog ala „hier lasse ich mich erstmal über meine firma aus“ gestartet. fängt schon ganz gut an….

    http://mylifesperspective.blogspot.com/

  5. 05

    hennes, versteh ich nicht richtig. Meinst du das Blog, das du verlinkt hast? Mit den zwei Einträgen? Oder soll ich bei dem auf „Next Blog“ klicken?

  6. 06

    ja ich meine das mit den zwei einträgen…

  7. 07

    @Luzz

    In meinem Verwandtenkreis gibt/gab es keine Leute die dorthin auswanderten. Nur in die Niederlande :)

  8. 08
    sissi

    @luzz & jann: kein entkommen für niemanden – um sieben ecken rum sind wir doch sowieso alle miteinander verwandt. ;-)

Diesen Artikel kommentieren