15

YES!

Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes! Yes!

(Genau 42 Stück, inkl. Überschrift)

15 Kommentare

  1. 01

    Wenn das mal nicht 41,5 Yes! zuviel waren. ;)

  2. 02
    Erwin Lindeman

    Und wie hoch ist diesmal die „Meantime bis zum Verklagtwerden“?

    Hier in der Wohnung ständen schon längst zwei Minnies wenn Apple nicht so einen Mist bauen würde.

  3. 03

    Und ich dachte schon es ist was wichtiges – sowas wie eine Preissenkung bei den Cinema HD Displays oder ein neuer iPod oder endlich Powerbooks mit besserer Auflösung – aber nein es ist das gerücht über ein endgeiles miniteil. naja auch gut. :)

  4. 04

    Ich denke, das waren eher 42 YES! zuviel, aber so bin ich nun mal… “ sort of new mini laptop/pocketop that will fold neatly „into your pocket“ and run on a stripped down version of OS X and use Apple“™s Inkwell handwriting recognition technology. They“™re describing it as being something like a large Motorola RAZR V3, just with a keyboard“ (engadget) – genau. Und es kann Essen replizieren. Und Teleportieren. Leider kostet es $2500 und kann nur Musik aus dem ITMS abspielen…

  5. 05
    Superlupo

    Die Idee für den Mini hat Apple aber doch von Microsoft geklaut! Oder würde ein MS-Manager etwa lügen?
    http://www.spiegel.de/netzwelt/technologie/0,1518,345229,00.html

  6. 06

    Ich setze hiermit 3 große Bier*, dass dieses Ding nie kommt. Ein mini Laptop mit abgespeckten OS X? Wer soll das kaufen? Wofür soll das Teil gut sein? Und wie viel soll so ein Gerät kosten? Nur weil ein Gerücht seit ein paar Jahren kursiert wird es noch lange nicht wahr. :)

    *Einzulösen im Zweifelsfall in Berlin Friedrichshain, Prenzlauer Berg oder Kreuzberg.

  7. 07

    Gibt noch drei Bier* drauf:

    Herr Herrner

    *Einzulösen in Hamburg Mitte, Altona, St. Pauli oder Flatbüttel.

  8. 08

    Wenn _das_ Ding kommt, trage ich einen Schnurrbart.

  9. 09

    @Max: Wer das kaufen soll, wüsste ich schon. :)
    Aber dass ‚dieses Ding nie kommt‘, da würde ich direkt drei Bier mitsetzen.

  10. 10

    Da setz ich doch auch gleich 3 Bier mit, dass das Teil nie kommen wird. Zu mal es schon gute Subnotebooks gibt, wo man Linux drauf machen kann, gibt, die sicherlich mehr können.

  11. 11
    alex.

    Bei Apple darf man nie „nie“ sagen. Es hieß auch lange Flash-Player seinen uninteressant und dann kam der Shuffle.
    Obwohl mir ehrlich gesagt ein mobiler G5 mit ordentlichem FSB lieber wäre als so ein Subnotebook/Organizer-Schnickschnack.

  12. 12

    wenn die hardware kleiner wird, als die peripherie, dann werd ich immer sehr kritisch.

  13. 13
    jhns

    bei mir ist die hardware seit 5 jahren kleiner als die peripherie.

  14. 14

    „I’ll have what she’s having“

  15. 15

    As a powerful aphrodisiac, HGH restores sexual potency and sexuality in older men.

Diesen Artikel kommentieren