17

Spreeblick favicon

Spreeblick hat jetzt endlich ein favicon (Bookmark Icon), einen kleinen Rettungsring, heldenhaft erstellt von David.

Danke, David!

17 Kommentare

  1. 01

    Nicht der Rede wert!

  2. 02

    Aber einen Link.

  3. 03

    Nix geht. Nixesehering!

  4. 04

    @gracian.. das geht schon, nur der IE machts nicht mehr..
    So siehts aus: http://sub7fan.de/spreefav.jpg

  5. 05

    Safari zeigt#s auch nicht aufm Mac, aber Firefox.

  6. 06
    Wolfgang

    Safari zeigt’s nicht? Sonderbar, funktionierte bei mir bislang mit allen Favicons, egal ob mit oder ohne link-rel-Tag. Lediglich wenn das Favicon verändert wurde, wird es erst nach Löschen der Icons-Bibliothek wieder aktualisiert. Vielleicht letzteres mal probieren? „Safari zurücksetzen“ reicht dazu nicht.

    Leider sitz‘ ich gerade an ’nem Mac, auf dem nur OS9 und’n alter IE drauf ist – nachher schaue ich mal auf meinem Mac nach.

    Oder auch nicht – wofür gibt’s Suchmaschinen:
    http://www.apfeltalk.de/archive/index.php/t-459.html

  7. 07
    Wolfgang

    Ach ja, @ Karsten: IE zeigt die Favicons iirc erst dann an, wenn tatsächlich ein Bookmark gesetzt wurde (daher der Name Favicon für Favourite’s Icon).

    Welche Versionen sich wie genau verhalten, weiß ich allerdings auch nicht. Der IE 5.0 für Mac, den ich gerade verwende (-n muss), zeigt jedenfalls gar nix an. Aber der ist auch uralt…

  8. 08
  9. 09
    Katharina

    Höhö: Bei mir geht das einwandfrei. IE auf PC (nicht hauen).
    Hübsch isser! Gefällt mir sehr!

  10. 10
    Jo

    (meckermodus)
    Na, das wurd ja auch mal Zeit!1!!
    (/meckermodus)

    Ein schönes Icon… hilft ungemein wenn man Zeitweise bis zu 30-40 Tabs offen hat ;)

    Weiter machen!

  11. 11

    ich bin jett mal gaaaanz fies :)

    der einzige browser (IE) von dem man es erwartet, kann es nicht anzeigen :)

  12. 12

    der IE kanns in der neusten Version nicht.. die älteren konnten es.. kann auch am Servicepack 2 liegen.. kein schimmer.
    Aber irgendwie geht es doch..weil einige Seiten haben ihr Favicon in meiner IE-Favoritenliste.. irgendwann mal nachsehen wie die es im Quelltext eingebunden haben…

  13. 13
    Wolfgang

    So, bin wieder zu Hause am vertrauten Gerät.

    Mein Safari hat das Icon tatsächlich erst angezeigt, nachdem ich das Verzeichnis Benutzerordner/Library/Safari/Icons (Achtung: *Nicht* Benutzerordner/Library/Icons löschen!) gelöscht hatte. Man verliert dabei natürlich auch alle anderen Favicons – Grund genug, mal wieder ein paar Bookmarks abzuklappern ;-)

    Mit Firefox klappte es auf Anhieb, und iCab kann ohnehin keine Favicons anzeigen…

  14. 14

    na endlich. feine sache das!

  15. 15

    Bei mir streikt Safari auch, aber NetNewsWire zeigt den Fav.

  16. 16

    Der Rettungsring aus dem KDE-Projekt gefällt mir aber besser ;)
    Und ist OpenSource. Benutze ich auch permanent als „HILFE“-Link
    http://www.tobus.de/images/help.gif

Diesen Artikel kommentieren