7

Ärzte ohne Ideengrenzen

Ich bin schwer beeindruckt.

Zur Zeit der Tsunami-Katastrophe schickte ich etwas Geld an Ärzte ohne Grenzen und vergaß dabei, meine Adresse auf der Überweisung anzugeben. Diese ist für den Spendenbeleg jedoch nötig.

Und was machen die klugen Ärzte? Überweisen mir 0,01 Euro zurück und bitten im Überweisungstext darum, dass ich mich melde.

Très cool, Mesdames et Messieurs!

7 Kommentare

  1. 01
    calvados

    So etwas nennt mensch Kreativität ;-)

  2. 02
    Wolfgang

    Billiger als jede SMS – wenn da die Kids dahinterkommen, gibt’s kein Halten mehr ;-)

  3. 03

    Jetzt fehlt noch ein findiger Weg, sich kostenlos per SMS über den Eingang benachrichtigen zu lassen… ;)

  4. 04
    calvados

    Irgendwann lassen sich die Banken (und Sparkassen) 0,01 €uro-Überweisungen aber auch mal bezahlen (die meinige macht 10 Überweisungen kostenlos, Bareinzahlungen auf fremde Konten kosten sowieso.)Aber mal ’ne Frage von jemanden, der mit Calvados, aber nicht mit SMSs umgehen kann: was kostet eine SMS durchschnittlich?
    P.S.: Ich habe noch nie eine SMS verschickt und wüsste auch nicht, wie ich meine Uralt-Gurke Nokia 5110 dazu überreden könnte, eine SMS anzuzeigen bzw. eine zu verschicken….

  5. 05

    Das nenne ich mal gelebtes CRM. Nicht schlecht, die Grenzenlosen.

  6. 06

    Nice idea, muss man schon sagen. Wobei der dahinter stehende Verwaltungsapparat auch nicht ohne sein dürfte…

  7. 07

    Diese oft einzig mgl. Art der Benachrichtigung ist häufig üblich.

Diesen Artikel kommentieren