2

Thurston Moores Mixtape

Wired hat (englischsprachige) Auszüge aus einem im Mai erscheinenden Buch namens Mix Tape: The Art of Cassette Culture.

iTunes has become the Hallmark card of mix tapes – all you gotta do is sign your name to personalize it.

2 Kommentare

  1. 01
    calvados

    Wo ich gerade ‚Mixtape‘ lese, fällt mir der Link zur Nobel(?)-Autoschmiede ein, die was von Mixed-Tape schreiben und Musik zum download anbieten:
    http://audio.mb.s-v.de/fs.php?lang=de

  2. 02

    Mein iTunes hat auch meine Art von Mixtapes geändert: Dauerte es vorher (CD-Wechsler, immerhin) noch ewigkeiten, die Dinger aufzunehmen, ist das jetzt eigentlich ganz praktisch gemacht. Also, klar: Das Durchstöbern der Plattensammlung fehlt (und dadurch bleibt mir die Murmur von R.E.M. für immer verschollen…). Aber: Für das Wesentliche bleibt mehr Zeit, sprich für das raussuchen, umsortieren, wegschmeißen und neureinpacken. Und ab und an kann man ja auch seine aktuelle Top 5 jedem herzeigen ;-)

Diesen Artikel kommentieren