2

Thurston Moores Mixtape

Wired hat (englischsprachige) Auszüge aus einem im Mai erscheinenden Buch namens Mix Tape: The Art of Cassette Culture.

iTunes has become the Hallmark card of mix tapes – all you gotta do is sign your name to personalize it.

2 Kommentare

  1. 01
    calvados

    Wo ich gerade ‚Mixtape‘ lese, fällt mir der Link zur Nobel(?)-Autoschmiede ein, die was von Mixed-Tape schreiben und Musik zum download anbieten:
    http://audio.mb.s-v.de/fs.php?lang=de

  2. 02

    Mein iTunes hat auch meine Art von Mixtapes geändert: Dauerte es vorher (CD-Wechsler, immerhin) noch ewigkeiten, die Dinger aufzunehmen, ist das jetzt eigentlich ganz praktisch gemacht. Also, klar: Das Durchstöbern der Plattensammlung fehlt (und dadurch bleibt mir die Murmur von R.E.M. für immer verschollen…). Aber: Für das Wesentliche bleibt mehr Zeit, sprich für das raussuchen, umsortieren, wegschmeißen und neureinpacken. Und ab und an kann man ja auch seine aktuelle Top 5 jedem herzeigen ;-)

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück