5

MP3s für frei

Wer’s noch nicht mitbekommen hat, obwohl es gerade durch den Blogwald geht:

Amazon verschenkt MP3s.

Ein boingboing-Leser verweist jedoch auf die Tatsache, dass Amazon bereits seit Februar 2001 kostenlose MP3s anbietet. Hier gibt’s noch viel mehr.

Frage mich daher gerade, ob wir Zeugen eines geschickten Blog-Marketing-Schachzugs sind.

(Update: Weil es so schön passt hat mich Kai darauf hingewiesen, dass unter den kostenlosen MP3s auch „21st Century Digital Boy“ von Bad Religion zu finden ist. Danke, Kai!)

5 Kommentare

  1. 01

    wie toll bei Dropkick Murphys-Pipebomb on Lansdowne-1.mp3 sind manche teile einfach ausgepiepst wohl um üble lyrics nicht auf alle user loszulassen
    gutes altes amazon USA

  2. 02

    Ich lach mich schlaff: auf dem 1. Platz der Downloads das Teil von Boby „Quiet Pianos“. Es ist nicht zu fassen. Bei dem Teil könnte ich noch nicht mal einschlafen, weil es nervt :-)

  3. 03

    „We’re sorry. The track you requested isn’t available.“.

    So ein Scheiß :-(

  4. 04
    reisestein

    bei mir das selbe.
    gibt wohl nichts mehr fuer frei. :(

Diesen Artikel kommentieren