5

Auch nur for the record

Bisschen spät, doch um die Sache abzuschließen:

So löst sich die große Aufregung um hitzig diskutierte Weltungerechtigkeiten im Nichts auf.

5 Kommentare

  1. 01

    wieso habe ich das gefühl, dass die meisten bilder, welche auf diesem artikel (http://www.bildblog.de/wp-content/bild_papst.jpg) der bild mit der hilfe letterjames.de gemacht wurden? hehe

  2. 02

    blockstar, weil es so ist und weil es – ähem- so ziemlich überall stand, dass es so ist? :)

  3. 03
    Martin

    Sowas is dann doch schon arg peinlich.
    Man ist Idealist und will mal ‚was ändern‘ und auf ‚die Barrikaden gehen’……….. Und dann nimmt man doch lieber das Geld.

    Klar hätte es warscheinlich gar kein Geld gegeben, wenn man dabeigeblieben währe. Aber man spielt das Spiel halt mit, weil man ja so langsam den Bogen rauskrigt, wie es gespielt wird. Man bringt die innere Stimme die einem sagt „Hey genau das Spiel war doch immer Dein Feind!“ mit den vielen Stimmen die sagen „Hey damals hattest du doch keinen Plan“, „Guck mal Geld!“, „So läuft das eben“ und „Die andern sind doch nur neidisch“ zum verstummen.

    Vieleicht läufts ja wirklich so ?

  4. 04

    ich glaube nicht, dass da wer irgendwas grundlegend ändern wollte – ging doch von Anfang an um Kohle und um sonst wenig. Den Rest haben irgendwelche Leute reininterpretiert, würde ich mal sagen.

Diesen Artikel kommentieren