17

Wunsch-Werbekunden Teil 1

Das mit der Zielgruppe bekommen wir schon hingebogen…

yps

Aber bitte keine Urzeitkrebse mehr, meine sind immer vor der Futterlieferung eine Woche später eingegangen.

[YPS via iguana.roadkill]

17 Kommentare

  1. 01
  2. 02
    M°

    oh ja, oh ja! Wegen Yps wollte ich Detektiv werden. Es gab eine tolle Sonnenbrille mit Spiegeln an der Seite der Gläser, damit bin ich durch’s Dorf gelaufen und hab‘ harmlose Leute beschattet.

  3. 03
    M°

    und nicht die Seamonkeys vergessen

    http://www.sea-monkeys.com/

  4. 04

    Und die Spaghetti-Gabel….will gar nicht wissen, wieviel Plastik ich dabei mitgegessen habe. :-)

  5. 05
    Olli

    Meine Uhrzeitkrebse wurden von meiner Schwester mit Käse gefüttert. Ist ihnen gar nicht gut bekommen.

  6. 06
    Olli

    Uhrzeitkrebse. :-)) Das wär doch wirklich mal ein Gimmick.

  7. 07

    Kanns mal sein, dass YPS alle toll finden, es aber trotzdem keiner wirklich kauft und sie wieder nicht so richtig reich werden mit dem Neuerscheinen der Zeitschrift? Ähnlich wie eben mit jeglichem Kult…. Charlotte Roche fällt mir da auch noch ein – alle lieben es, keiner guckt es. Oder kauft ihr euch dann wirklich alle wieder die YPS? Ist doch eher so dass man sie im Kiosk liegen sieht, lächelt und weitergeht…..

  8. 08

    Els, hast du schonmal versucht, mit Kindern an Zeitschriften inkl. Spielzeug drauf vorbei zu gehen? ;)

  9. 09

    Ich habe die Urzeitkrebse IMMER verpasst. Dafür hatte ich bestimmt dreimal den bekloppten schwarzen Solar-Zeppelin und jede Agentenausrüstung doppelt.

    Was für eine verschwendete Jugend.

  10. 10

    oh man, das waren noch zeiten… mal sollte einfach nicht von allem versuchen, ein remake zu machen. aktuelles beispiel aus eigener leidvoller erfahrung von vor ein paar tagen

    original: http://german.imdb.com/title/tt0059183/
    remake: http://german.imdb.com/title/tt0377062/

  11. 11

    Urzeitkrebse hatte ich auch. Sie sind auch gut gewachsen zusammen mit den Algen. Und dann sind wir in den Urlaub gefahren und nachdem wir zurückkehrten musste ich sie bestatten, sowie ich schon vorher meine Fische bestattet habe…
    Down the drain

  12. 12

    Der Solarzeppelin! Spitze!
    Der ist mir davon geflogen.
    Ja, lacht ihr nur.

  13. 13

    Jaa…hehe…der Urlaub endete bei mir auch immer mit einer Beerdigung…

  14. 14
  15. 15

    Ehre, wem Ehre gebührt. Die hier waren diesmal schneller. ;-)

    Und warum erwähnt hier eigentlich niemand die schon seit einigen Monaten reaktivierte FRÖSI? Auch mit Gimmik – auch mit hässlicher Website.

  16. 16

    Warum erwähnt hier eigentlich niemand die schon seit einigen Monaten reaktivierte FRÖSI? Auch mit Gimmik – auch mit hässlicher Website.

Diesen Artikel kommentieren