8

No beach for the boy

Brian Wilson hat sein samstagabendliches Berlin-Konzert abgesagt, da er am Nachmittag bereits zwölfeinhalb Sekunden lang bei Live8 spielt, worüber uns Herr Trullaley bebloggen wird.

Und Craig is not amused.

8 Kommentare

  1. 01
    M°

    Ryan Adams hat sein Konzert auch abgesagt und das nachdem er schon letztes Jahr nicht auftreten konnte, weil er betrunken von der Bühne gefallen ist. Heul.

  2. 02

    dass brian wilson überhaupt noch eine bühne betritt, gehört zu den 500 wundern der pop-musik.
    wunder no. 1 war übrigens, wie bill haley 1952 seine schmalzlocke gebogen bekam, mit spucke aus kansas.

  3. 03

    seine spucklocke.

  4. 04

    wer bloggt denn nun ausser cherno noch?
    steht das irgendwo?
    du?

  5. 05
    bettina

    wie lange sitzt du eigentlich an diesen stets tollen überschriften?

  6. 06

    bettina, Dankeschön. ;)

    Zwischen zwei Sekunden und einer Minute, schätze ich. Und meistens fällt mir am nächsten Tag die viel bessere ein. In diesem Fall aber nicht. :)

  7. 07

    hui, grade wollte ich sagen, dass diese überschrift einem 7tage/7köpfe autorenteam entsprungen sein könnte. im gegensatz zu deinen sonst eher geistreichen zweisekündern.

  8. 08

    herr wilson sollte sich mal ein bespiel an u2 nehmen: die spielen samstag nachmittag in london auf dem live8 und abends dann ihr konzert in wien.

Diesen Artikel kommentieren