6

Ausgezeichneter Punk

patti smith

Patti Smith wurde heute im Alter von 58 Jahren in Paris mit einem der höchsten Kulturpreise Frankreichs ausgezeichnet. Der französische Kultusminister Renaud Donnedieu de Vabres bezeichnete Smith als „eine der einflussreichsten Künstlerinnen im Rock’n Roll“.

Auf Englisch (ich hab’s von der BBC) heißt die Auszeichnung „Commander of the Order of the Arts and Letters“ und ich habe keine Ahnung wie man das übersetzen soll ohne danach bei Google von Menschen gefunden zu werden, von denen man nicht gefunden werden will.

(Das Foto stammt von pattismith.net, aber pattismith.com ist auch eine hochinteressante Homepageseite)

6 Kommentare

  1. 01

    Also im französischen Original ist sie „Commandeur dans l’Ordre des Arts et des Lettres“. Die Laudation von Kultur-Minister Donnedieu gibt’s hier: http://www.culture.gouv.fr/culture/actualites/conferen/donnedieu/patti_smith.html

  2. 02

    Dankeschön!

    „Chère Patti Smith“ – wie hübsch. :)

  3. 03
    shootout

    This „random quotation site“ is nice too: http://www.xnet2.com/patti/

  4. 04

    Sie ist wirklich unverwüstlicher Rock! Kaufen! Ich bin kurz davor, zu einem eigenen Artikel inspiriert zu sein.

  5. 05
  6. 06

    Immerhin scheinen Wohnungsmakler sich ja fuer Musik zu interessieren, Musiker aber nicht fuer Wohnungsmakler.

    pattismith.com hat einen kleinen link unten, ‚looking for the singer?‘

    bei pattismith.net fehlt der link ‚want to buy a house?‘

Diesen Artikel kommentieren