7

Wir machen geschlossen Pause

pause

7 Kommentare

  1. 01
    asdfjklö

    is das auf euch bezogen, oder soll das nur witzig sein, weils valsch geschrieben ist?

  2. 02

    Ihr könnt Euch was leisten… weder der Shop noch Sprblck is fertich.. ;)
    Unsereins arbeitet ohn‘ unterlass und Ihr? Ein Lodderleben! Wie solls denn da wieder aufwärts gehen mit Deutschland (sic!)? Wir müssen alle mehr arbeiten! 42 Stunden, ach nee – besser gleich 50!

    Viel Spass beim chillen ;)

  3. 03
    jenz

    hö, hö, heißt das in Klammern (Geschlossen) oder (beschlossen)?

  4. 04

    Ganz einfach:
    Wir alle stehen in unserer Geschlossenheit hinter dem Gedanken des Kaffee-Trinkens.

  5. 05

    Dass es der Erklärung „geschlossen“ bedarf, zeigt die Fantasie des Autors oder der Autorin. Immerhin denkt er/sie daran, dass der Text ansonsten als Einladung verstanden werden könnte.

  6. 06
    Christian

    …außerdem heißt es Kaffeepause und nicht Café Pause ;-)

Diesen Artikel kommentieren