3

iTMS bei Google?

thestreet.com meldet eine mögliche Koop zwischen Apple und Google. Google will danach den iTunes Music Store „irgendwie“ auf den eigenen Seiten integrieren.

3 Kommentare

  1. 01
    sdf

    naja, wird halt so sein: wenn nach einem musiktitel oder musiker gegoogelt wird, blendet google den direktlink zum iTMS zuoberst und markiert ein. warum auch nicht.

  2. 02

    Das wäre etwas sehr banal. Es soll schon darum gehen (soweit ich es richtig verstehe), dass das Angebot eben nicht nur über den „Umweg“ iTMS gekauft werden kann.

  3. 03
    tino

    Bekommt da außer mir niemand ein ungutes Gefühl im Magen, wenn man sich mal anschaut wie Apple hier ganz langsam ein Monopol aufbaut? Kann man in iTunes eigentlich auch einen anderen Onlineshop nutzen? Habe es unter Windows gleich wieder deinstalliert, nachdem ich gesehen habe, dass im Hintergrund andauernd eine ipodservice.exe läuft. Ich hasse Beschränkungen.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück