8

Schluss

8:3

8 Kommentare

  1. 01
    Klaus

    Wo spielt denn TeBe jetzt?

  2. 02
    tripod

    könnte das Mommsenstadion sein.

  3. 03

    Mommsenstadion, genau.

  4. 04

    Fussballcontent auf spreeblick. Sehr schön.

  5. 05

    Sehr schön und freut mich! Obwohl es nur die A-Jugend vom VFL Osnabrück war…..
    Die „Osnasen“ verdienen es nicht besser!!!

    Alles Gute aus Münster

  6. 06

    Na ja es war auch die A-Jugend von TeBe. Nicht dass da einer was falsches denkt…

    »Auch die B-Jugend bestritt ihr Regionalliga-Heimspiel mit 4:1 gegen Carl Zeiss Jena erfolgreich.« hiess es dann noch in diesem Feed:http://www.tebe.de/rss/tebenews.xml

    Leider haben es die »Grossen« nicht so gut gemacht: (auch zietiert aus obigen Feed:
    »Eine Lehrstunde in Sachen Effektivität bekamen die Veilchen am Freitagabend vom Tabellenführer aus Babelsberg erteilt. Während die Filmstädter den ersten Fehler in der TeBe-Hintermannschaft zur frühen Führung durch Moritz nutzten (3.), blieben die Lila-Weißen im Abschluss glücklos und konnten diverse hochkarätige Chancen nicht nutzen.«)

    Hat nicht sollen sein. Und spätestens am So, 23.10.2005 um 14.00 werde ich mir wieder fest vornehmen, ins Katzbachstadion zu gehen: Auswärz gegen Türkiyem bei mir umme Ecke. Jau! Wer kommt mit?

  7. 07

    zietiert? doch eher zitiert.. ächz.

  8. 08

    äh, du gehst auch zu tebe? dann müsste man sich ja eigentlich kennen. ist ja familiär im mommse. ich grübel!

Diesen Artikel kommentieren