21

Spielerei

Rechts sieht man jetzt bis Sonntag ein Voting, als kleiner Anheizer für die Wahlparty. Anonym, na klar.

Realisiert mit „Democracy„.

21 Kommentare

  1. 01

    na das ergebnis is ja wohl voll klar oder was?

  2. 02

    Sehr schön. Da bin ich mal gespannt welche Wählerschaft dieses Blog liest.

  3. 03

    Jeder nur ein Kreuz …

  4. 04

    Also bisher ist das Ergebnis so wie erwartet, sind aber auch erst 16 Stimmen..

  5. 05

    Ich hätte bitte gern eine Unterscheidung der Erst- und Zweitstimme….. Die gehen ja oft an Unterschiedliche Parteien (jaja, bzw. Kandidaten einer anderen partei.)

  6. 06

    Els, das ist mir zu anstrengend. :) Gehen wir mal von der Zweitstimme aus.

  7. 07
    stefanx

    hmm. da wird leider keine ip gecheckt. also kann jeder mehrmals stimmen. was irgendwer sicher ausnutzen wird. (nein, ich nicht.)

  8. 08

    Doch, da wird ’ne IP gecheckt. Natürlich gibt es immer Wege, das auszutricksen, aber bei dir geht es einfach so??

  9. 09
    stefanx

    seltsam. ich hätte schwören können, dass das beim ersten mal ging. jetzt natürlich nicht mehr. schade. ;-)

  10. 10

    Komisch… naja. Ist ja kein amtliches Ergebnis.

  11. 11

    Wow sieht Klasse aus.

  12. 12
    stefanx

    ich hab das gefühl, dass das auch vom browser abhängt. starte ich ’nen anderen, hab ich eine zweitstimme. bzw. dritte. hat auch vorteile, in ’ner agentur zu sitzen, har har. ;-)

  13. 13

    SONSTIGE?
    was ist mit DIE PARTEI?
    oder APPD?
    wäre doch gerade bei deinen lesern möglich, dass…

    schon gut. lass man.
    wa.n.dschohg

  14. 14
    Quotenheini

    77% rot grün! Die Spreeblick-User also eindeutig repräsentativ

  15. 15

    @hcl: wohingegen man die FDP hier wohl schon unter „Sonstige“ führen könnte…

    Hach, das wäre mal spassig, wenn die die 5%-Hürde nicht schaffen würden. Aber es gibt bestimmt genug CDU-Anhänger, die strategisch die FDP wählen.

  16. 16

    Rot-Gruen mit 2/3 Mehrheit … kannst du das auch noch fuer die kommenden Landtagswahlen einrichten? Mich interressiert, wann es auch im Bundesrat so aussieht ;-)

  17. 17

    supi feature das, johnny. würde ich öfter machen.

  18. 18

    Ich hoffe doch mal das das Ergebnis so werden wird wie es jetzt hier zur Zeit aussieht *g*

  19. 19

    @Stefan und CDU-Anhänger strategisch FDP wählen: ich glaube, das kann sich die CDU fast nicht erlauben…. Wäre also nicht wirklich so strategisch klug….

  20. 20

    Harhar, Rot-Grün zusammen mit 67% und Grün stellt den Kanzler :)

  21. 21
    Miriam

    Vor allem erstaunlich, wie homogen die Keine-Zielgruppe-Leserschaft ist: Mit 250 Stimmen das gleiche Ergebnis wie nu mit über 1000.

    Man könnte ja fast glauben, Ihr würdet schummeln, und hättet das Ergebnis vorgegeben. (Nee, schon klar, natürlich macht Ihr das nicht, wozu auch.)

Diesen Artikel kommentieren