14

No Podcast

Nach dem Frühstück (Beispielfoto): Potsdam. Daher heute kein Podcast, sorry. Ab Morgen dafür mit echten Gewinnen.

14 Kommentare

  1. 01

    Hm, lecker Fruehstueck. Meins bestand nur aus etlichen Espresso und einer grossen Flasche Cola. Aber dafuer gehts mir jetzt wieder gut.

    Ich habe ein paar Bilder von gestern Abend hochgeladen, findet ihr hier: SPD Wahlparty, Spreeblick Futura Bold 7.0. Viel Spass – und nicht alle auf einmal ;-)

  2. 02

    „Datt nenn isch ma Bräckfäst für Tschmämmpijens“

  3. 03

    ich hab hunger …

  4. 04

    mensch, und ich habs gestern nicht zur party geschafft. – bei dem wetter will ich eigentlich auch eher nach potsdam, als vor dem rechner rumzuhängen …

  5. 05

    Ich kenn die zwei Typen rechts auf dem Foto „Not our Merkel“ .. Wie klein die Welt doch ist .. :o)

  6. 06
    Hans v.

    tierisch fett, mann, das bringt dich um!

  7. 07
    Pascal

    Das soll der Knüller sein?

  8. 08

    Nee. Das ist kein Knüller. Hat aber gut geschmeckt.

  9. 09

    Sieht genau so aus, als ob es ganz gut geschmeckt hat. Nur sollte man dem eigenen Wohlbefinden zu Gute nach einem solchen Morgenschmaus nicht auf die geistreiche Idee kommen auf den Bus zu rennen oder etwas in der Art.. ;)

  10. 10

    ich habe noch nie verstanden, was diese kleinen perversen wuerstchen auf einem fruehstuecksteller zu suchen haben.

  11. 11
    moni

    Glückwunsch zu Ihrem Betonmagen.

  12. 12

    Haha, und ich kenn dich teppi … die Welt ist verdammt klein.

    Schon merkwuerdig, dass sich das halbe Gymnasium bei Spreeblick trifft. Hoert sich verdammt noch einem Klassentreffen in den Spreeblick Studios an. Motto: „Spreeblick verbindet“. Oder so.

  13. 13

    a) Was soll denn das Gruenzeug da oben im Bild?
    b) Wo ist der Black Pudding/Potato Scone/mushrooms?

    Kein Wunder dass das nichts wird mit der Deutschen Wirtschaft, wenn’s bei Euch noch nicht mal vernuenftiges Fruehstueck gibt…

  14. 14

    @ Rikman: Marcus ?!? Oh mein Gott !!

Diesen Artikel kommentieren