9

Consolenblog

Herr Gretschmann bloggt mit Fotos und Videos von der „13 & GOD-Amerika-Tour, die in Japan endet“ (steht da so im Infotext der ZEIT) und kaum jemand kommentiert? Kanndochnichwahrsein.

9 Kommentare

  1. 01

    der blog ist ganz phantastisch!

  2. 02

    Yuben wa gin, chinmoku wa kin. :-) Imho sind bei den Zeitblogs aber oft so wenige Kommentare, oder?

  3. 03
    jbq

    Sorry, nur weil da WIEDER jemand nette Photos aus Tôkyô mit (ihm/ihr) unbegreiflichen Zeichen postet, und nette Kommentare darunter setzt wie „Wie kommen wir wieder nach „¦“ (wo doch das Tôkyôer Verkehrsnetz mittlerweile zu den AusländerInnen-freundlichsten gehört) — nein, ich denke, da kommentiere ich lieber an der Spree, und meine, das muß nicht sein.

    A propos Mongolian: Die sind aber nicht auf der Suche nach dem derzeit besten Sumô-Ringer???

  4. 04

    Klasse Blog! Sollte man wirklich gesehen haben!

  5. 05

    Amerika Tour, die in Tokio endet? Das ist sowas ähnliches, wie der Donau-Radweg, der in Australien endet? :) :) :)

    Tokio ist schon ne geile Stadt…

  6. 06

    Angst essen Kommentarfinger auf…

  7. 07

    keine bange, kleinesf, die hexe ist im urlaub, und das für lange.

  8. 08
    je

    Naja nu,
    Das ist ja nicht einfach nur jemand und nur die Bilder angucken die ganz oben sind macht ja auch nich gleich die Güte dieses Blogs deutlich.
    Ich meine auch: Schön zu lesen.

  9. 09
    Y.

    DANKE dafür. Wunderbar lesbar. Vor allem die etwas längeren Einträge vom September, einfach – wie schon erwähnt wurde – sehr sehr schön zu lesen.

Diesen Artikel kommentieren