11

Podcast vom 28.11.2005

Sehr (und ich meine sehr) chaotisch aufgrund von Zeitdruck. Dafür mit Musik.

Spreeblick-Podcast vom 28.11.2005, MP3, knapp sechseinhalb MB, gut neun Minuten.

Inhalt:

Redaktionsalltag, neuer Jingle, Themen (keine), Summers End, Musikrätsel mit Winkekatzenverlosung.

11 Kommentare

  1. 01
    Manuel

    …zuviel der Ehre, aber Prozak for Lovers sind eine eigenständige Band ;-)

    Siehe auch: http://www.cdbaby.com/cd/prozak

  2. 02
    Stalinallee Nordseite

    „Porno“Jingle ;))

    klasse, sowohl das Wort, als auch das Werk

  3. 03

    gothrock mit hippielyrics, eine marktlücke!

  4. 04
    Harald

    Hallo Johnny,
    hier ein Link, der dir gefallen dürfte: Ein singender Eisberg. http://blog.wfmu.org/freeform/2005/11/mp3_of_singing_.html

  5. 05

    ich dachte immer diese musik nennt man fantasy-metal, da hab ich ja heute wieder was dazu gelernt.

  6. 06

    Das war aber ein witziger Podcäst! :)

  7. 07
    hinnack

    das porno jingle hat stil!!!!grins!!!

    der andere titel iost etwas gewöhnungsbedürftig!aber da……….:D

  8. 08
    Jander

    Der Jingle klingt nach Mambo Kurt.
    Summer’s End sind doch nicht schlecht. Und das ist weder Gothrock noch Fantasy Metal… Aber gute Musik ist halt doch Geschmackssache.

  9. 09

    Ja ich mocht Summers End auch, egal welche Richtung dat nu is, schön schön, freu mich schon auf weitre Demo-Tapes äh CDs äh Mp3s, whatever

  10. 10

    die audiocomments boomen ja mal so rcihtig, da fühle ich mich alleingelassen, auch wenn ich gerade eh nix zu sagen hätte..

  11. 11

    die audiocomments boomen ja mal so richtig, da fühle ich mich alleingelassen, auch wenn ich gerade eh nix zu sagen hätte…

Diesen Artikel kommentieren