11

Irish Toast

Heute ist Lee Perry in Berlin und dazu passt dieser boinboing-Link sehr schön. Denn Blood and Fire hat eine wunderbare Aufnahme von Eek-A-Mouse, der gemeinsam mit irischen Musikern in einem Pub jammt. Nix für Reggae-Hasser (anderer Begriff für „Ahnunglose“)!

11 Kommentare

  1. 01

    Das ist ja mal echt abgefahren. Besonders gefällt mir die Version von Ganja Smuggling (2. Stück). Schaut bestimmt auch witzig aus wenn Eek-A-Mouse in einem Pub mit Iren jammt.
    Mehr davon.

  2. 02

    Bin ich froh, dass das jemand zu schätzen weiß. :)

  3. 03

    Gerne doch. Ich denke Reggae ist halt nicht jedermanns Sache, und das ist auch gut so. ;)

  4. 04
    Peter

    „Ganja Smuggling“ ist einfach nur schön, der hätte mit den Musikern mal ins Studio gehen sollen. Ich mußte als ich das hörte an die seltsamen, aber treffenden ‚indischen‘ Streicherarrangements dieser einen grandiosen cd von Bim Sherman denken. Wie hieß die noch?

  5. 05
    ingo

    wo tritt er denn heute auf?

  6. 06
    andreas

    Seeeehr geil!
    Habe den Herren mal vor einigen Jahren auf dem Summerjam gesehen, wo er, wenn ich mich recht erinnere, mit seinem kleine Sohn aufgetreten ist.

    andreas

  7. 07

    reggae höre ich eigentlich nicht, aber die kombi mit dem irischen ist gelungen.

  8. 08

    apropos irland. habt ihr heute schon eure schweigeminute für georgie best gehalten? ich finde, er hat es verdient.

  9. 09
    acorri

    war er nicht schon am 2.12. in berlin?

  10. 10
    acorri

    nachtrag: ja genau!!! – der eintrag ist ja auch vom 2.12. *hüstelrotwerd*

  11. 11
    mo

    witzig, kann ich jetzt aus rücksicht auf den rest der leute nicht anhören, hört sich aber nett an ;-)
    lee perry hab‘ ich mir gekniffen weil der vor jahren in der tu-mensa schon, äh, langweilig war. grandioser musiker aber live imho nicht mehr zu gebrauchen. war jemand in der kb und fand es gut??
    an den eek-a-mouse auftritt aufm summerjam mit sohn kann ich mich auch noch erinnern, wobei er kurz davor im maria das gleiche programm ohne sohn dafür mit lustigem outfit abgezogen hatte. erst im cowboy leder-look und dann im rosa plüschbademantel mit passendem hut ;-P

    btw, preview aufm mac mit ff verschluckt das erste drittel der zeilen fällt mir grad auf ;-)

Diesen Artikel kommentieren