167

Raum für eigene Notizen

Ich bin heute viel unterwegs und damit offline. Damit’s hier nicht langweilig wird, schreiben wir Geschichte. Eine.

Die Regeln:

Jeder nur ein Kreuz (also nur einmal mitmachen, IPs werden jedoch nicht geprüft…), jeder nur drei Worte. Die eigenen drei Worte müssen einen Sinn mit den vorhergehenden ergeben.

Ich fang an (logo, ich muss immer anfangen, ich war auch immer der, der dem Lehrer gesagt hat, dass sich alle weigern, das unangekündigte Diktat zu schreiben, nur dass sich dann doch wieder keiner getraut hat zu verweigern und wenn die Frage war, ob das Brett hält oder morsch ist, wer hat’s als Erster probiert…?):

„Es war einmal“

167 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    versuchte, Rapsongs von

  3. 03
    snotty

    Modern Talking liebte.

  4. 04
    mindphlux

    Dieter Bohlen jedoch

  5. 05

    kotzte ohne Ende

  6. 06

    Leider kam dann

  7. 07

    schrieb jedoch einen

  8. 08
    ynz

    Tötete Morten Harket

  9. 09
  10. 10
  11. 11
    martin

    preisgünstig im online-shop

  12. 12
    Thomas

    sich soeben aus

  13. 13

    erworben hatte. Dann

  14. 14

    kam alles anders

  15. 15
  16. 16

    stellte er plötzlich

  17. 17

    fest, daß Malariaprophylaxe

  18. 18
    gero

    viel zu teuer

  19. 19
    acorri

    eine multiple-choice geschichte

  20. 20

    fest, hübsche Maid

  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26

    „Nein“, sagte sie.

  27. 27

    „Dein Heini riecht!“

  28. 28
  29. 29

    die Sonne schien,

  30. 30

    und nichtsdestotroz war

  31. 31

    seine laune auf

  32. 32
    Con

    dem tiefpunkt seiner

  33. 33

    kurzen Karriere angekommen.

  34. 34

    das ist schiefgelaufen.

  35. 35
    jochen

    Er brauchte Hilfe.

  36. 36

    Und schrie laut:

  37. 37
    Sven

    „Geiz ist geil!“

  38. 38
  39. 39
    gero

    an seinen füssen

  40. 40
    Kasi

    Pilze zu züchten.

  41. 41
    thomas

    Rechtschreibung zu üben.

  42. 42
    Gunnar

    Diese verkaufte er

  43. 43
    Niels

    an einen Bioladen.

  44. 44
    Tobi

    Gammelpilze nahm dieser

  45. 45

    begeistert an und

  46. 46

    Himbeer-Gelee für Senioren

  47. 47
    Stefan_K

    und einem Wikipediaeintrag.

  48. 48
    TriIIian

    Am nächsten Morgen klingelte

  49. 49
    Mr. Hornblower

    Da ward ihm

  50. 50
    Daniel

    als müsse er

  51. 51
  52. 52
  53. 53

    die Treppe hinauf

  54. 54
    stePHan

    um gleich wieder

  55. 55

    die Treppe runterzufallen.

  56. 56

    SCHEISSE! Dachte er

  57. 57

    und kippte komatös

  58. 58
  59. 59
    sam

    das ist doch

  60. 60
    Maini

    der Henne, oder?

  61. 61

    Ganz schön spannend

  62. 62
    Chris

    rief er noch

  63. 63

    dem Geschmacksberater hinterher.

  64. 64
  65. 65
    gero

    e riesige Mohamed-Karrikatur

  66. 66
    Nicola

    an ihm vorbei

  67. 67
  68. 68
    Olaus

    die Klippen hinab!

  69. 69
    AnKain

    , ohne zu grüßen

  70. 70

    traumwandlerischer geschwindigkeit gen

  71. 71
  72. 72
    andreas

    großer Vogel ihm

  73. 73
    gero

    vielzu gross geratener

  74. 74

    ihm in die augen pickte und daraufhin…

  75. 75

    käsekuchen auf den

  76. 76

    Kopf plumpste. Aber

  77. 77
    Henrik

    leider hatte er

  78. 78
    cyn

    die Kuchentrümmer sollte

  79. 79
    Basseau

    ungeheuren Appetit und

  80. 80

    dachte darüber nach,

  81. 81

    Heidi Klum anzurufen

  82. 82

    und ihr vorzuschlagen

  83. 83

    , die Mittwochs aber

  84. 84
    m*

    Pizza backt mit

  85. 85

    in Rosenöl eingeweicht

  86. 86

    mit Bundeskanzlerin Merkel

  87. 87
    hex

    in den schnee pinkelt

  88. 88
    hex

    (4 Wörter. Gott bin ich doof.)

  89. 89
    y

    und starb; 5h podcast

  90. 90
    Macke

    das hatte weder

  91. 91
  92. 92
    Jürgen

    Sinn, noch Verstand.

  93. 93

    Lieblingsklon und geübter

  94. 94

    Gesichtsakrobat mit Toilettenmitbenutzung

  95. 95
    sciptor

    für möglich gehalten

  96. 96
    leo

    denn üblicherweise quetschen

  97. 97

    die kleinen Geigen

  98. 98
  99. 99
    Frank

    99 Dezibel laut

  100. 100

    Bis fünf Hundekuchen

  101. 101
    Nevid

    auf Welttournee gingen.

  102. 102
    Eric

    und sex hatten

  103. 103
    gregor

    ohne zu wissen

  104. 104
    andreas

    , dass ein gewisser

  105. 105

    A-List-Blogger seine Leser

  106. 106

    richtig schlimm verarschte.

  107. 107

    Welch ein Ende!

  108. 108
    Jürgen

    Da kommen würde! :)

  109. 109
    Jürgen

    Aber soweit war

  110. 110
    Katharina

    es schließlich noch

  111. 111

    nicht gekommen , denn

  112. 112

    lange nicht, hilfsbereit

  113. 113

    wie ein barmherziger

  114. 114
    joe

    idiot so ist,

  115. 115
    Rince

    suchte er sich

  116. 116
    frieder

    mit kälte-klammen Fingern

  117. 117

    eine einsame, rostige

  118. 118
  119. 119

    (ich weiß, eigentlich jeder nur einmal…..)

  120. 120
    Trinity

    Schnellspannschraube, um damit

  121. 121
    Dirk

    die Klowände des

  122. 122

    Internets mit Brettern

  123. 123
  124. 124
    46halbe

    loeste schnell das

  125. 125
    Peter the man without hair

    Kabel der Rotationsmaschine

  126. 126

    Heckruder des Spree-Ausflugsdampfers

  127. 127
    oppa

    und seufzte sturzbetrunken:

  128. 128

    „Da gehtse hin“

  129. 129
  130. 130

    etwas neues musste

  131. 131

    dem alten weichen.

  132. 132
    Thilo

    Auf dem Mobiltelfon

  133. 133

    waren nur Zahlen

  134. 134

    zu sehen, deshalb

  135. 135
    Thomas

    , keine Menschen erreichbar.

  136. 136
    Tobi

    „Wofür gibt’s ICQ?“

  137. 137
    Tobi

    dachte er sich.

  138. 138
    Marc

    Und begann sogleich

  139. 139
    Michael

    diesen genialen Einfall

  140. 140
    Stefan

    seinem neuem Erdferkel

  141. 141
    Gunnar

    Ernie brühwarm zu

  142. 142

    unterbreiten, vergaß dabei

  143. 143
  144. 144
    haake

    die Hose zuzumachen

  145. 145
    Falk

    , weshalb ihm ziemlich kalt wurde.

  146. 146
    martin_

    scheiße…gefroren, dachte

  147. 147
  148. 148
    Silek

    Nudel kann ich

  149. 149

    nichtsdestotrotz hunderprozentig noch

  150. 150

    einmal gebrauchen. Also

  151. 151
    jonathan

    wir sind papst

  152. 152
    Marek

    und auch Deutschland

  153. 153
    Grisi

    (Deutschland!!! Wenn ich

  154. 154
    Janis

    aber keine Nudeln.

  155. 155

    den Spruch noch

  156. 156
    guru

    einmal höre, dann

  157. 157

    is hier feierabend!

  158. 158

    toll, jetzt hat der trackback alles versaut!

  159. 159

    war eh feierabend ;-)

  160. 160

    und wer kehrt das jetzt alles zusammen und bastelt es grade? Du? Ich?

  161. 161

    „¦packte sie sich und ihn wieder warm ein, hörte noch einmal die ganzen ollen a-ha Scheiben; beschloss, dass Morton Harket ja doch irgendwo ganz niedlich und „take on me“ eines der allerersten Lieder, an die sie sich im Radio erinnern konnte, war“¦ machte sich ne heisse Ovomaltine und ging schlafen.

  162. 162
    Dirk

    Bei Franziska hatte sich aber ganz schön was aufgestaut… das musste jetzt raus *ggg*

  163. 163

    zum wochenende gibt es ….

  164. 164

    vier Worte für Quasselstrippen? ;-)

Diesen Artikel kommentieren