26

Podcast vom 2.2.2006

Mit Musikrätsel!

MP3, 4:18, 3 MB.

26 Kommentare

  1. 01

    Verdammt… Ich komm nicht drauf. Bitte löst jemand schnell das Musikrätsel auf. Es bringt mich um den Verstand -.-

  2. 02
  3. 03
    Tobias

    Klang für mich wie der Anfang von KISS – Detroit Rock City!?

  4. 04

    [::mp3:/calls/2006-02-02_14-58-07.mp3]

  5. 05

    definitiv Kiss mit Detroit Rock City!

  6. 06

    Jau! Kiss! Detroit Rock City!!!

  7. 07

    Wo sind eure „gesungenen“ Musikrätsel?

  8. 08

    [::mp3:/calls/2006-02-02_16-47-24.mp3]

  9. 09

    Sven, keine Ahnung… setzt da ein Schlagzeug ein? Also ich weiß es nicht…

  10. 10

    ja.. ich habs technisch bischen versaut.. wollte den gesang nicht drauf haben, und der fängt fast zeitgleich mit dem Schlagzeug an. / die kommen aus Berlin und singen über eine Stadt. Ist keiner von den guten alten Hits, eher grad aktuelle deutsche lyrik :)

  11. 11

    Seeed sind’s nicht. Da muss jemand anderes ran…

  12. 12

    Zeigen sich hier auch manchmal rechts in der Reklame:

    Element of Crime „Delmenhorst“

    Sehr gut. Auch als Blogger.

  13. 13

    [::mp3:/calls/2006-02-02_18-16-17.mp3]

  14. 14

    diat, (er)kennicknich… :(

    benno, derzeit verlinken wir Arctic Monkeys, Element of crime, Bob Marley, Foo Fighters, Green Day, Stevie Wonder, Richard Ashcroft….. ich glaub, das waren alle.

  15. 15

    Jupp, die Lösung vom Sven war Element of Crime.

    Das von Diät… keine Ahnung. Mhm. Grübel.

  16. 16

    Och doch, kennt ihr bestimmt. Habe ich bestimmt nur schlecht interpretiert. Oder drei Worte waren zu wenig.

    Problem: mir fällt gerade keine Lösungshilfe ein, die nicht zu offensichtlich wäre…

  17. 17
  18. 18

    Sven, sorry – nö.

    War mal eine Art Hymne vom Erstlingsalbum der Band.
    Zusätzlicher Tipp: um den Sänger drehte sich mal ein Lied von ‚Weird Al‘.

    Jetze?

  19. 19
    Anonymer Anrufer

    [::mp3:/calls/2006-02-02_20-43-39.mp3]

  20. 20

    @ diaet
    Pearl Jam, Alive?
    @ Anonymer
    Jeff Buckley, Hallelujah
    Mr Bojangels

  21. 21

    Das zweite hätte ich auch gewusst und wie ich mich immer über Kommentare von Leuten freue, die sonst nicht kommentieren!

    Merci!

  22. 22
    Basseau

    anonym wollte ich eigentlich gar nicht sein, ich versteh nur nicht wie das mit dem Namen geht.
    An meinem Kommentar hätte ich gern noch ein bisschen was gedreht, alles live. Die Lösung ist natürlich richtig (Mr. Bojangles von Sammy Davis Jr.).

  23. 23

    @ Basseau
    War leicht, habe ich beide in meiner Musikbib ;)

  24. 24

    @ Basseau:

    Zwischen dem Feld mit den Googel-Ads und dem ersten Kommentar ist doch die Zeile mit der Telefonnummer für die Audio-Podcasts.

    Du klickst dort einfach auf das Wort „Einstellungen“, gibst dann Deine Telefonnummer ein, klickst auf „weiter“, gibst danach Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse an und wenn Du magst auch noch die Adresse Deines Blogs.

    Ein letzter Klick, diesmal auf „Meine Daten speichern“ und dann hast Du Deine eigene Telefonnumer mit Deinem Namen verknüpft und „Basseau“ erscheint unter hier Deinen Anrufen.

  25. 25

    Sorry, erst heute dank kaputtem Router:
    Timo, gewonnen, Glückwunsch! :)

  26. 26

    Juhuu!
    Ich hab mal was gewonnen!
    Danke!
    :)

Diesen Artikel kommentieren