17

Urban Ninja

Gebt den Jungs Batman-Kostüme!

(Mehr hier)

[via]

17 Kommentare

  1. 01

    Ich meine in Frankreich heisst dieser Sport Yamakazi. check this out!

  2. 02

    hmmm und irgendwann wird es langweilig. echt getz!

  3. 03
    y

    die jungs spielen im nächsten james bond mit!

  4. 04
    HerrB

    Für die, die es interessiert:
    http://www.le-parkour.com/

    David Belle ist der Wahnsinn!

  5. 05
    Bonny

    Ich dachte immer das sie in Japan Yamakazi heissen und in Frankreich Pacour btw. die Typen habens drauf

  6. 06

    Ja ja… Parkour. Leider haben die Ursprungsorte (nein, nicht USA!) dieser „Trendsportart“ bei uns eine eher durch Molotow-Cocktail Würfe Medienaufmerksamkeit bekommen

  7. 07
    lahnix

    Es ist schon der Wahnsinn, was die Jungs treiben. Ich werd gleich mal probieren, ob ich noch eine Rolle rückwärts hinbekomme. Die Jungs haben sicherlich auch mal klein angefangen.

  8. 08

    Meiner Meinung nach noch wesentlich beeindruckender:

    ‚russian climbing‘

    (vom eher ruhigen Anfang nicht abschrecken lassen)

  9. 09

    Moin …
    Also ich hab mir mal erst eure Kommentare durchgelesen und dann das Video angeschaut, ganz neue Erfahrung ;o)
    Und während ich hier so beim Abendessen, das Video gesehen hab, musste ich an alte Schulzeiten denken … Haben wir denn nicht alle das Turnen im Sportunterricht gehasst? Also ich für meinen Teil schon, gerade das Bodenturnen, das ist doch was für Mädchen ;o)
    Heute, viele Jahre nach der Schulzeit, erfreut man sich, wie andere durch Fleiß und hartes Training so etwas auf die Beine stellen.
    Ich möchte diese sportliche Leistung keineswegs abwerten, aber ich denke, so was kann jeder lernen. Alles eine Frage des Trainings.
    Ich hab auch ein Handicap: meine Gitarre steht seit Jahren in der Ecke und wartet auf den Tag wo es an der Tür klingelt und jemand zu mir sagt „Ey man, ich bring dir jetzt Gitarrespielen bei“
    Fazit: Von nichts kommt nichts!

    best regards

  10. 10

    Ich habe das Phänomen (herrlich, wollte ich schon immer mal schreiben, Phä-no-men) vor vielen, vielen Jahren in einem Fernsehbericht bei arte (Redaktion Tracks) über einen Straßensport in französischen Banlieues (ja genau die, die vor einiger Zeit des Nachts brannten oder zumindestens einige Müllcontainer und Autos) gesehen und in dem Beitrag wurde das Phänomen „Yamakasi“ genannt und dunkel kann ich mich noch an eine afrikanische und nicht an eine japanische Sprachdeutung erinnern.

    Es gibt auch zwei Spielfime „Yamakasi“, der erste ist im Verleih von Tobis / TF1 / Canal+ erschienen und wurde mit dem nicht so prickelnden Slogan „Die Samurai der Moderne“ versehen, der zweite darf sich über den Filmtitel „Die Samurai der Moderne — Die dunkle Seite“ freuen.

    Im entsprechenden Artikel bei der deutschsprachigen Wikipedia steht jedoch, dass diese Art Streetclimbing „Le Parkour“ genannt wird.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Yamakasi
    http://www.imdb.com/title/tt0267129/

    http://de.wikipedia.org/wiki/Parkour

    Und dann findet sich noch der Begriff „Freerunning“.

    Interessant ist die Erklärung in der englischsprachigen Wikipedia:

    Often mistaken for Japanese, the word is actually taken from the Lingala language, which is spoken in the two Congos.
    Ya makási can mean ’strong body, strong spirit, strong person‘, though in French usage its meaning is closer to ‚high energy‘.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Yamakasi
    oder http://fr.wikipedia.org/wiki/Yamakasi

    Lingála (oder Ngála, auch liNgála) ist eine afrikanische Verkehrs- und Handelssprache. Sie wird hauptsächlich in den beiden Kongo-Staaten gesprochen

    http://de.wikipedia.org/wiki/Lingala

    Und die Lösung findet sich dann in einem Webforum: Die Yamakasi sind ein französischer Parkour-Clan/Gruppe.

    http://xtremods.com/vbulletin/archive/index.php/t-3258.html

    Selbst ein aisatischer Digitaluhrenhersteller schreibt über die Entstehungsgeschichte:

    In den Wäldern Nordfrankreichs begann eine kleine Gruppe junger Franzosen Anfang der 80er Jahre, sich im Einklang mit der Natur zu bewegen und dabei natürliche Hindernisse zu überwinden. Später übertrugen sie das Gelernte auf die Stadt, überwanden Mauern, Zäunde und Häuserschluchten und steckten ihre Freunde mit ihrer Begeisterung an. Aus dem Spiel der Jungen entwickelte sich der Sport „Parkour“ – und der urbane Actiontrend war geboren.

    Für die Yamakasi, so nannte sich die Gruppe um David Belle und Sébastien Foucan, ging es beim Parkour nicht nur um spektakuläre Sprünge über Mauern und Dächer: Für sie stand die Kombination von Geist und Körperbeherrschung im Vordergrund. Sie ließen sich auf ihre Umgebung ein und überwanden im „Flow“ – also in einer fließenden Bewegung – die Hindernisse. Freerunning war also von Anfang an mehr als ein Lauf über Hindernisse.

    http://www.g-shock.de/de/specials/freerunning1/history/

    Noch ein paar andere Fundstücke aus dem Web:

    http://www.urbanfreeflow.com/

    http://www.freesportsawards.com/h/n/TRY/parkour/ALL///

    http://www.freesportsexpo.com/h/n/FILM/HOME/ALL///

  11. 11
    marcus

    Prince of Persia meets GTA :)

    Mutig sind die Jungs alle Achtung.

  12. 12

    den sport hab ich erfunden. 1981 bin ich mit 5 jahren bei meiner flucht aus dem ostblock über einen grenzzaun gehüpft…hab meine technik mit der zeit immer weiter verfeinert und kann das heute mit dem auto. die typen in japen heissen yakuza und machen den sport nicht. dann gibt’s da noch die kamikazi und die suicidee, aber yamakasi ist französisch und steht für „typ der mit diebesgut den bullen entkommt“


    yamakasi = einer der zahlreichen parkour filme von luc besson
    yamakasi wäre nach besson eine person welche die sportart le parkour betreibt
    (Wiki: Parkour)

    wer hat’s erfunden?
    nicht ablenken johnny…wo bleibt die nächste mahoni folge?

  13. 13
    Guiseppe

    ich bin zwar übelst dicht,ess grade aufgewärmte lberknödel und bin auch noch bayer, aber ich find dass das hier nicht reinpasst. bitte wieder seriöse, nicht auf action (die echt alt und ausgelaugt ist) basierende unterhaltung wie ich sie die letzten (jahre monate?!) zeiten genießen durfte. danke

  14. 14

    wieso batman-kostüme? NINJA!!!!!!!!!!!!!!!

    auch sehr geil:
    http://www.teamryouko.com

  15. 15
    bOrSti

    Wie heist denn die Begleitmusik von dem Video ?????

  16. 16
    Martin

    boar geil wie kann man da mitmachen

  17. 17
    Rikelchen

    Also ich wüsste ja sehr gerne wie man bei so etwas mitmachen kann
    Fände das nähmlich sehr cool!

Diesen Artikel kommentieren