12

Google Page Creator

Die eigene Website bauen (und kostenlos hosten) bei Google: Mit dem Google Page Creator. Angeblich stehen 100 MB Speicherplatz und Traffic ohne Limit zur Verfügung.

google page creator

Die „Erstellung“ von spreeblick.googlepages.com hat etwa acht Sekunden gedauert.

[via]

12 Kommentare

  1. 01

    Not Found
    Error 404
    :)

  2. 02

    Mit „/home“ geht’s. Ist geändert.

  3. 03

    „Die „žErstellung“ von spreeblick.googlepages.com hat etwa acht Sekunden gedauert.“

    So sieht’s auch aus :-)

  4. 04

    ach so, das war kein Scherz…

  5. 05
    asoli

    404 – aber kommischerweise gehts bei mir ohne „/home“?!

  6. 06
    frieder

    ist doch aber ziemlich cool. brauche ich keine domain, keinen hostinganbieter, und für das alltaegliche geplänkel – wo man immer mal wieder einen ort für n bisschen html braucht – reicht das voellig aus.
    muss mich nicht mit nem ftp rumschlagen – das mit dem preview/publishing funktioniert nach einem kurzen versuch aber noch nicht reibungslos. naja, vielleicht n feature.

  7. 07

    hmm, lecker div-suppe :D

  8. 08

    Hm. Okay, jetzt also noch Webseiten, die man nach Stichworten durchsuchen und an die dort vorhandenen e-Mail-Adresse binden kann, zum Werbung-hin-schicken. Genau wie bei Google Mail mit dem Mails-nach-Stichworten-Scannen und dann-… Nein, Google ist ja nicht böse… *rofl*

  9. 09

    schade, der andrang war wohl so groß, dass sie jetzt nicht mehr jeden nehmen :/

  10. 10

    mich wollten die noch nie (safari und opera nutzer)

    code ist ein bisschen lang, sieht aber soweit auf den ersten blick ganz gut aus.
    layout geht auch einigermaßen. für leute die sich nicht viel mit dem drumherum beschäftigen wollen sicherlich eine interessante sache. alle anderen werden bei dem bleiben, was sie haben.
    alleine die vorstellung nicht mehr am code herum frickeln zu können – da kräuseln sich meine nägel :)

  11. 11

    Seltsam: *freier Speicherplatz und unbegrenzter Traffic*. das hab ich gerade eben erts hier gehört: http://blog.aperto.de/?p=167 In der deutschen Version von Google Epic 2015. Dem TecFi Flash in dem GoogleZon die NYT aus dem Netz fegt. Mit genau solchen Aktionen wie dem PageCreator und GoogleBase. Im Film heißt ed GoogleGrid.

Diesen Artikel kommentieren