19

Podcast vom 28.2.2006

Karneval in Bloghausen.

MP3, 3:32, 3,2 MB

19 Kommentare

  1. 01

    Sehr schön. Dafür lohnt sich doch das Warten.

  2. 02

    Hehe. Cool! :)

    ..ich hasse fasching trotzdem.

  3. 03
    Manuel

    Johnny, mir graut vor Dir…

    *g*

  4. 04

    Da musst du dir aber nochmal ein paar Karnevalssitzungen ansehen. Im Ansatz gut, aber als Rheinländer kann man darüber noch nicht so richtig lachen.

  5. 05

    Ich stimme dem Manuel zu. Da tun sich Abgründe auf *hehe*

  6. 06

    johnny, ditte war noch schlechter als der müll im fernsehen… absicht, wa?

  7. 07

    Wow. Zum ersten Mal habe ich einen Spreeblick-Podcast abgebrochen.

  8. 08

    Na toll! Das sollte ich mir mal leisten! ;)

  9. 09
    Mr. Hornblower

    … wenn nichts dazwischen kommt. ;)

  10. 10
    Macke

    Also der Rheinländer an sich , ist froh wenn er in der 5. Jahreszeit mal keine Pappnasichkeiten um die Ohren hat und hört deswegen einen Berliner Blog –
    Und …
    Blogt ab ! Ich habe das erste mal abgebrochen !
    Macke

  11. 11

    Ich ahnte nicht, dass ich da so’n heißes Eisen angepackt habe… ;)

  12. 12

    Ach und Mr. Hornblower: Danke. Im Trubel der Feierlichkeiten ganz vergessen! ;)

  13. 13

    http://www.youtube.com/watch?v=VAGr3mVVUwE&e

    Was man so alles zum Thema Podcast, iPod und Co. findet :). Sehr amüsant!

  14. 14

    aua!
    a bisserl pubertär, gelle?

  15. 15

    bei mir: dito abbruch

  16. 16

    Dä Johnny dreht total am Rad,
    versucht’s auf Fastelovends-Art
    Doch müsst er dafür Kölner sein,
    die Büttenrede bleibt am Rhein!

    tä-tä, tä-tä, tä-tä, badamm-bsch

  17. 17

    LOL. Echt gut gemacht.

  18. 18
    ILF

    im gegensatz zu den ganzen „das erste mal abbrechern“ habe ich mir zum ersten mal einen spreeblick-podcast zum zweiten mal angehört. super!

  19. 19

    Ähm, da im 100. das hier nochmal angesprochen wurde. Ich fand die Faschingsausgabe klasse!

Diesen Artikel kommentieren