9

Pogo in Togo

Was weiß der gemeine Mitteleuropäer über Togo, außer den jedermann bekannten Fakten, dass die Bevölkerung sich hauptsächlich aus den Ethnien der Ewe-Adja und Temba-Kabre zusammen setzt und neben dem Ewe auch verschiedene Kwa- und Gur- Sprachen gesprochen werden?
Die Ewe sind wegen ihrer Kenntnisse der schwarzen Magie gefürchtet und es wäre durchaus möglich, dass Zinedine Zidane während des Spiels Frankreich gegen Togo ob eines geschickt präparierten Voodoo-Püppchens in Flammen aufgeht.

Togo hat einen deutschen Trainer, gehört aber trotzdem nicht zum engeren Kreis der WM-Favoriten. Ein Otto Pfister ist nicht ein Otto Rehhagel.
Pfisters Vorgänger, der Nigerianer Stephen Keshi, wurde trotz der historischen WM-Qualifikation entlassen, nachdem Togo beim Afrika-Cup alle drei Spiele verloren hatte und er sich zudem mit dem Star des Teams, Emmanuel Adebayor, in eine Privatfehde verwickelte.
Keshi hatte die Neigung, Spieler aus unterklassigen Mannschaften in das Nationalteam zu berufen, um sie dann im Rahmen seines Zweitjobs als Sklavenhändler Spielervermittler gewinnbringend zu verscherbeln.
Nicht mal Erich Ribbeck hätte es gewagt, Spieler des TuS Iserlohn zur EM mitzunehmen, aber welcher afrikanische Verein kauft auch schon Sauerländer?
Insgesamt gibt es wenig Tröstliches für Togo zu prognostizieren.
Sollte nicht zufällig doch der Voodoo-Zauber wirken, ist nach drei Spielen auf jeden Fall Schluß mit dem Spuk.

9 Kommentare

  1. 01

    Wuppertal soll im Sauerland liegen?! So eine Schande kann nicht hingenommen werden! Wuppertal liegt im schönen Bergischen Land und gehört allen falls noch zum Rheinland, aber niemals ins Sauerland!

    Mit verachtenden Grüßen
    Arne

  2. 02

    ich verehre regionalpatriotismus, aber “wer kauft schon sauerländer?” klingt besser
    ich berufe mich da auf die künstlerische freiheit

    ich könnte auch die kicker aus hagen sein lassen, wikipedia warnt jedoch:

    Ob auch die im südöstlichen Teil des Ruhrgebietes gelegene Stadt Hagen zugleich im Sauerland liegt, ist sehr umstritten; soweit dies bejaht werden sollte, wäre es mit ca. 200 000 Einwohnern vor Iserlohn dessen größte Stadt.
    “sehr umstritten”
    das ist mir zu heikel

    danke für den hinweis ;-)

  3. 03

    Das einzige Spiel für das ich Karten habe ist ausgerechnet Togo-Süd Korea…

    Ich freue mich trotzdem drauf

  4. 04

    Klingt jetzt schon nach einem Klassiker. Wen wirst du anfeuern?

  5. 05

Diesen Artikel kommentieren