26

Toni Mahoni – 17: Weiber

toni mahoni

Mails an Toni: toni [at] spreeblick [punkt] com

YouTube-Direktlink
iPod-Version (MP4, 4:54, 24,7 MB)
Handy-Version (3GP, 4:54, 2,7 MB)

26 Kommentare

  1. 01
    sosti

    Ganz großartige Prosa, Zille wäre stolz!

  2. 02
    müdeum3

    also mein Beileid hat der Toni…is ja ekelig!!!

  3. 03

    Ich finde genau diese Weiber auch genau so.

  4. 04

    mal eine frage: was muss ich tun um solche videos in opera abspielen zu können?? Das nervt, dass ich immer IE oder firefox dazu aufmachen muss…

  5. 05

    @ reeko: auf den tisch steigen, auf einem bein siebenundvierzigmal hopsen, dabei singen und mit dem linken mittelfinger im rechten nasenloch poppeln. und nicht vergessen, die augen dabei zu verdrehe. dann müsste es klappen.

  6. 06
    leo

    Ich mag diese Art von politischer Korrektheit.

    @reeko: ich habe mir sagen lassen, dass der neuste Opera das angeblich kann…

  7. 07
    torf

    ach mahoni junge, dass war doch abzusehen. indizien waren doch mit den spontanen kniefällen und ganz großes tennis sprüchen hier in den kommetaren reichlich vorhanden.

    aber um welchen song geht es denn, hab ich was verpasst?

  8. 08

    das nenne ich doch mal eine konkrete aussage…gefällt mir und recht hat er, der toni!

  9. 09
    Kaddi

    bin zwar blond, aber weder Replay, GAP noch NewBalance im Schrank – puh!

    Und sollte ich dir über den Weg laufen, fantastischer Toni, der du jetzt offensichtlich zum Star wirst, dann kein Kniefall (tut weh bestimmt) sondern ein ernst gemeintes „coole Atze“ gekoppelt mit nem Schulterklopfen (und mit 3 bis 27 Bier intus)

  10. 10
    nene lassma

    Ach Quark, ist doch wieder gelogen – oder???

    Fand ich trotzdem klasse…

  11. 11

    ich, vollweib, hab mir grad kräftig auf die hosen gehauen vor lauter amüsement. und da steht nix drauf, auch nicht replay.

    männer mit schiffersklavier machen mich echt schwach.

    mehr toni, bitte.

  12. 12
    manuel

    Wird´s mal eine Episode geben, in der Toni nicht raucht?

    *g*

  13. 13
    Atze

    sagenhaft…

  14. 14
    Ricc

    alles lüge…uffpassen evi!

  15. 15

    Also ick sprech den Toni janz sicher nie an, sogar wenn ich ihn seh und obwohl ick net blond bin…

  16. 16
  17. 17

    Auch ich schreibe mit schwachen Knien, Männer und Quetschkommoden vereinigt euch! Toni ist keinesfalls ein zupflndes Weißwürstchen. ;-)
    Na ja, dass Frauns und Männers nie nicht zusammenpassen und eine gemeinsame Kommunikation ziemlich zwecklos ist, liegt vermutlich an den 40 % Haut, die die Mädels so offen rumtragen. Denn dann ham de Kerls ka Hirn mehr, wa? Gut, dass der Tony alleine im Raum war..

  18. 18

    *g* Toni, naja, der Song…. noch nicht ganz ausgefeilt, wa? ;-)
    Aber hab mich totgelacht über die arschgesichtigen Prollweiber mit Haarspray. Lache immer noch. Du armer! Aber ich würd mir ja echt Gedanken machen: Wie wissen die, wie Du aussiehst? Aus dem Radio? Oder lesen die alle hier mit? *umguck*

  19. 19
    Gross

    Grosses Kino Mahoni. Sehr geil ich hab mich schlappgelacht. Lass dir nix erzählen ich find den Song und auch sonst den ganzen Rest riesig . Du hast mein Abnd gerettet.
    Tschöööö

  20. 20
    nirhtak-enna

    leider bin ich blond.
    macht nix –
    ick steh uff dir.
    verzeihung.

  21. 21

    Grandios. Ich schunkele immer noch so ein bisschen vor mich hin.

  22. 22
    Solneman

    Mein Beileid Toni, was vünne Weiber bei Dir inne Haupstadt rumloofen.
    Hier gibt es zum Glück nur Alsterbarbies.

    In diesem Sinne…

  23. 23

    Sehr unterhaltsam, aber kann es sein dass du ein wenig nervös bist?

  24. 24

    weiber. find ich aber gut.

  25. 25
    Manne

    Musste allet mal jesacht werden. Dis is nen super lied toni!!!!!
    Musst mal ne jesammelte collection von deine musik machen.

  26. 26
    keule

    recht haste toni !!! un meen beileid. abba sach ma… kann man dich schon im radio sehn…? ;-)

Diesen Artikel kommentieren