28

Toni Mahoni – 19: Johnny Cash

toni mahoni

Mails bitte an toni [at] spreeblick [dot] com

YouTube-Direktlink
iPod-Version (M4V, 3:40, 21,3 MB)
Handy-Version (3GP, 3:40, 2 MB)

28 Kommentare

  1. 01
    leo

    Wat’n Toni Cash, keene Zijaretten da oda wat? ;)
    Habe übrigens selber letztens mit Erfolg die Augenringe weggekriegt, indem ich 12 Stunden am Stück geschlafen habe… das war gut.

  2. 02

    Ich sach ma, göttlich, wa?

  3. 03
    Florian

    So verstimmt wie die Gitarre war, wird das bestimmt ein großer Erfolg!

  4. 04

    Es war nicht zufällig Toni, der Alf synchronisiert hat?

  5. 05

    „I keep a close look at this heart of mine.
    I keep my eyes wide open all the time.

    oda wat. Is doch so!?“

    Köstlich.

  6. 06
    chefkoch

    Nach dem letzten „Ausrutscher“ wieder ein Lichtblick am Himmel des Internetunterhaltungsmüllberg. Sehr schön. Da muss bald ein Album her mit deinen grandiosen musikalischen Beiträgen.

  7. 07
    Champignion

    ick find dit jut

    hau rin, alter

    mach weita so, dann wirste der ßweete Mike Lehmann

    Tschö mit ö

  8. 08
    Robert

    Mach ma wieder wertiger, Mahoni.

  9. 09

    Walk the line, alda!
    Ich krieg mich nicht mehr vor lachen….

  10. 10

    Also ich muss ganz ehrlich sagen: Lässt man die Sprüche zwischendurch raus, ist der Gesang (ab vom gekünstelt schlechten Englisch) garnicht schlecht…

  11. 11

    „Walk the line“ wäre sicher mit Toni als Johnny Cash besser geworden.

  12. 12

    Normalerweise bin ich kein regelmäßiger Besucher von spreeblick. Hat mich bisher nicht so angesprochen. Aber heute habe ich zum erstem Mal Toni gesehen – total klasse. Werde jetzt alle alten Folgen erstmal anschauen und dann regelmäßig wiederkommen, um die neuesten Folgen zu sehen. Cooler Typ.

  13. 13
    DAU Jones

    @ Nr. 4: Stimmt – Kollege Mahoni klingt wie Alf. Trotzdem: starke Performance! :-)

  14. 14
    nene lassma

    Lagerfeuerromantik mitten am Dienstag!
    Oder erinnert mich das doch eher an Kirchenfreizeit?
    Ach egal ist doch geil! Oda watt?!

    Hau rein Hasi!

  15. 15

    Hey,

    kommste hier

    http://www.brauhaus-suedstern.de/veranstaltungen.html

    am 07.04. mit Galotta vorbei und machst mit, oder?

  16. 16

    Es war nicht zufällig Toni, der Alf synchronisiert hat?
    Neri

    jetzt wo dus sagst – mir kam die stimme schon irgendwie bekannt vor, jetzt weis ich auch woher…

  17. 17
    Jens

    Wo sind denn Tonis Vögel? Vogelgrippe? Ich finde, die gehören dazu. Ansonsten: Nach der eher schwachen letzten Folge ist das hier wieder Toni, wie er leibt, lebt und singt. Weiter so!

  18. 18
    bolger

    Jetzt wird es aber Zeit, das dich jemand aus diesem Zimmer raus lässt, WA ??

  19. 19

    Ich bin auch der Meinung die Vögel gehören dazu :) Es ist längst an der Zeit diesen eine eigene Folge zu widmen…haben die gar einige Kunststückchen drauf?

  20. 20

    He, Toni! Stimoooooooooong!!! ;-)

  21. 21
  22. 22

    Spiel ma Tennessee Stud …

  23. 23

    mensch herr mahoni, nicht nur dass sie ein liebhaber der fleischverarbeitenden industrie sind, nein, singen können sie auch noch. sagen sie, wollen sie auf einen kaffee mit rauf kommen?

    es grüßt recht herzlich
    die metzgerstochter

    und schöne grüße auch an senora schweinefett

  24. 24

    Oh herrje…verrauchte Stimme, Gitarre und tief ins Auge schaun… do wean se de GAP-Madln oba gfrain, Doni… ;)

  25. 25
    jenzi

    ganz grosses tennis herr cash!

    toni mahoni sollte wirklich gross rausgebracht werden! fernsehen, medien und produzenten: schaut auf diesen mann!

    danke für den spass, lieber toni!
    dein jenzi

  26. 26
    Plek Black

    MANN TONI!
    Genau so geht das!!! *Thumbs Up*
    Wieso hast DU denn noch keinen Platten vertrag???
    :-P
    Beste Grüsse des besten Bassisten auf Erden:
    Plek Black „Kniet nieder ihr scheinheiligen Mahonifans… nein stopp!
    Dann müsste ich ja auch niederknien!“

  27. 27

    Nice Work, wie eigentlich jedes mal^^

    Deine Klämpfe könntest deu aber wieder mal stimmen, IMHO ist die H_Saite zu tief.

Diesen Artikel kommentieren