12

Podcast vom 7.4.2006

Kicher-EKG, Musikrätsel, Meeresrauschen.

MP3, 12:06, 5,5 MB

Support your local Spreeblick:
Hüsker Dü bei Amazon.

Bob Moulds Blog.

12 Kommentare

  1. 01
    M*anuel aus L.

    Hey, hast Du dann die Gelegenheit genutzt, und Dir mal ganz gemütlich die Brust rasiert?
    *g*

    Danke für das Meeresrauschen, übrigens.

  2. 02

    im kahn-video bin ich auch noch ekg-gerupft, kein schöner anblick, eine lückenhafte heldenbrust.

  3. 03

    hier im büro haben mich gerade alle komisch angeschaut, als ich beim lauschen des rauschen plötzlich folgenden text vor mich hin brabbelte:

    jetzt bist du da ein stuck deiner zukunft dabei
    es ist schon lange klar du fuhlst dich frei
    wenn die zukunft zur gegenwart wird hast dus getan
    das warten war es wirklich dein plan
    dann verschwindet die zeit darauf du in ihr
    wolken schlagen salti du bist nicht mehr bei dir
    die zeit kehrt zuruck und nimmt sich mehr von sich
    in ihr bist du schneller denn mehr bewegt dich
    der moment ist die tat die du tust augenblick
    denn dein auge erblickt was du tust und erschrickt
    vor dem ding das du kennst weil es immer da war
    die musik ist aus und ist immer noch da
    hast du das gewollt – hast du angst – zu beginn
    doch jetzt ist alles anders denn wir sind mittendrin
    es dreht sich nur um uns und es ist nichts wie bisher
    und das macht uns zu brudern mit dem tag am meer

    du spurst das gras hier und da bewegt sich was
    es macht dir spas nein es ist nicht nur das
    denn nach dem offnen aller turen steht am ende der trick
    des endes der suche durch das finden im augenblick
    du atmest ein du atmest aus
    dieser korper ist dein haus und darin kennst du dich aus
    du lebst – du bist am leben – und das wird dir bewusst
    ohne nachzudenken nur aufgrund der eignen lebenslust
    das gefuhl das du fuhlst sagt dir es ist soweit
    und es andern sich zustand der raum und die zeit
    der verstand kehrt zuruck doch du setzt ihn nicht ein
    jeder schritt neues land wird es immer so sein
    du spurst die lebensenergie die durch dich durchfliesst
    das leben wie noch nie in harmonie und geniesst es gibt nichts zu verbessern nichts was noch besser war
    auser dir im jetzt und hier und dem tag am meer

  4. 04

    Das gibt ’ne Abmahnung.

  5. 05

    wegen podcasthören im büro? oder wegen f4 texten auswendig können?
    ;-)

  6. 06
    M*anuel aus L.

    …wegen Gutdraufsein

    *gg*

  7. 07

    Sehr cool, das Rauschen. Das hat mir für den eigenen Podcast noch gefehlt. Danke!

  8. 08

    hach, hüsker dü. habe ich viel zu spät erst für mich entdeckt. ganz toll. vom letzten bob mould album ist „circles“ ganz brauchbar, finde ich ;)

  9. 09

    danke auch von mir für das meeresrauschen, war sehr entspannend, bin sogar beim hören eingepennt :)

  10. 10
    BeBo

    Danke fürs Meeresrausche auch von mir. Habe ich einen neuen Loop fürs Büro.
    Ich packe mir immer Rauschen auf die Ohren, wenn mir die Kollegen im Großraumbüro auf die Nerven gehen und ich mal konzentriert Arbeiten möchte. Nur so laut, damit ich sie nicht mehr verstehe, dann hab ich „meine Ruhe“.

  11. 11
    BeBo

    hab da noch was zum Thema Großraumbüro gefunden:
    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/4807/1.html

Diesen Artikel kommentieren