4

Holland

weed

Dieser Pflanze verdanken viele junge Deutsche einen gesegneten Appetit (”Was willst´n Du zu den Fischstäbchen? Twix, Ketchup oder Zucker?”), geistige Höhenflüge (”Hast Du Dir eigentlich schonmal genauer den Papierkorb angesehen?”) , die Antriebslosigkeit, Frau Merkel als Kanzlerin hinzunehmen und insgesamt eine gesunde Indifferenz.

Keine Frage.
Und wir sind den Holländern dankbar dafür.
Auch keine Frage.
Und doch wird unser Verhältnis zu Holland von einem anderen Ereignis geprägt, ein Ereignis, das den Betrachter sprachlos vor Wut zurückließ, in ihm den Wunsch weckte, sich mal fünf Tage Zeit zu nehmen, um in Amsterdam ganz ohne Holländer shoppen gehen zu können.

Dieses Ereignis ist in Worten nicht zu beschreiben.

r2

r

24.06.1990
Völler mag Dir vergeben.
Gott mag Dir vergeben.
Aber wir werden nie die kleinen Regenschirmchen vergessen, die wir brauchen, wenn wir gegen Dich spielen, Holländer.

rs

Lied via Nachtreten

4 Kommentare

  1. 01

    Treffen wir die Niederlichländer nicht erst im Finale – wenn überhaupt? :)

  2. 02

    ich habe da einen anderen wm-planer, muss das nochmal durchkalkulieren

  3. 03
    Robbie

    Man, was für alte Käse… Sollen die Holländer sich noch über den Schwalbenelfer aus 1974 aufregen?
    Kopfschüttelnd.

  4. 04

    @ Robbie
    wenn ich mich nicht sehr irre, werden ziemlich viele holländische fans mit pickelhaube anreisen – alter scheiß ist das salz in der fußballsuppe, sonst würde es sich doch einfach nur um eine sportveranstaltung handeln;)
    zurückschüttelnd.

Diesen Artikel kommentieren