9

Dann bin ich ja schon 36!!!

Das mit der Star Wars TV-Serie, also… das dauert wohl noch etwas.

9 Kommentare

  1. 01

    Mist… da bin ich dann doch 30 oder älter, wenn das bei uns mit der üblichen Verspätung rauskommt! :(

  2. 02
    Lockengelöt

    Die drei alten Filme liebe ich, die sind einfach Kult. Die neuen, ok, weil sie auf einer geilen „alten Story aufbauen, bzw. die Vorgeschichte bilden. Filmisch deutlich reizloser. (Sind wir einfach nur zu verwöhnt?)
    Aber eine TV Serie? Braucht das noch jemand?
    Also ich glaub ich fänds nur schade um den Mythos.

  3. 03

    Auf Gute Dinge lohnt es sich zu warten!

    Zudem lehrt uns die Astronomie: Wenn man in die Sterne schaut blickt man immer in die Vergangenheit. Man sieht wie sie vor x Millionen Jahren waren. Denn das Licht der Sterne braucht so lange bis es bei uns ankommt.

    Genau so ist es beim Film. Man blickt in die Vergangenheit, denn bis der Film bei uns ankommt sind die Schauspieler auch schon ein paar Monate älter.

    Wie ist es aber bei Star Wars? Diese Typen kommen von anderen Galaxien sind sind wahrscheinlich Millionen Jahre alt. Und da lamentierst Du wegen lächerlichen 36 Jahren????

  4. 04

    naja, nachdem der franchise mit der zunehmenden demenz von old man george ja eh so gar nichts sehenswertes mehr hervorgebracht hat (abgesehen von einigen fanfilmen, die den offiziellen sachen oft haushoch überlegen waren) und die neue trilogie, wie auch die komische zeichentrickserie bei mehrmaliger ansicht hirnblutungen hervorrufen, muß ich zugeben, daß sich meine trauer darüber daß eine weitere vergewaltigung meiner liebsten kindheitserinnerungen in weitere ferne rückt, doch in engen grenzen hält.
    Viel interessanter wäre es, wann herr lucas endlich entmündigt wird um die originalfilme vor weiteren anschlägen von ihm uns seinen renderbeamten zu schützen. Wo ist das Jugendamt, wenn man es braucht?

  5. 05

    äh, ich hatte gestern meinen 37er .. interessiert niemanden .. ich weiß :-) … kann ich mir noch ein paar Folgen Ewoks reinziehn ;-)

  6. 06

    “ The first is Star Wars animation, which is CG 3-dimensional animation, like a Toy Story[…]“

    na toll, das wird bestimmt ne story mit jarjar & den anderen CG viechern in EPI-III. blöd.

  7. 07

    Ist vielleicht schon ein alter Hut, aber die „wahre“ Entstehungsgeschichte von Star Wars ist hier zu sehen:

    (via)
    Gruß Andreas

  8. 08

    ups, das Einbetten des Googleplayers hat nicht geklappt. Dann hier der Link zum Video:

    „George Lucas in love“

  9. 09
    Dagger

    Das mit dem warten hatten wir doch schon mal… zum Glück bin ich über 30 ;-)

Diesen Artikel kommentieren