17

A19

Nein, nicht die Autobahn zwischen Rostock und dem Dreieck Wittstock/Dosse ist gemeint, sondern der gleichnamige Song von Maximo Park von ihrer B-Seiten Kollektion.

Den gibt es nämlich zum kostenlosen Download hier.

[via]

17 Kommentare

  1. 01
    Y.

    Danke – aba den hat doch bestimmt schon jeder, der was mit Maxïmo Park anfangen kann…

    PS: Nix für ungut, aba die Rubrik „Heute vor einem Jahr“ dürfte in ca. einem Jahr überlaufen vor Einträgen…

  2. 02
    martha dear

    okay, zum tonspion zu verlinken ist nun wirklich strange. gibt’s dann für jeden super track dort demnächst ein einzelnes posting? außerdem dürfte den meisten die seite doch schon bekannt sein… sorry, aber dit war jetz nüscht ;o)

  3. 03

    Meine Güte, steht jetzt eigentlich jeder einzelne Spreeblick-Eintrag auf der Blogpolizei-Prüfliste? Ich verstehe das Problem nicht. Artikel mit Link zu ’nem Song: Interessiert mich, prima, interessiert mich nicht so, klick ich nicht an.

    Oder?

  4. 04

    @y.: noe. ich bin mit dem gesamtwerk maxino parks z.b. nicht vertraut. daher find ich einen promo-track zum reinhoeren durchaus interessant.
    @martha: ich denke, es gehoert zum guten ton, die quelle, bei der man auf das mp3 aufmerksam geworden ist, auch zu nennen. auch wenn es der tonspion ist.

  5. 05

    Johnny: markiert doch einfach die Nur-Song-Posts mit einer anderen Farbe oder so’nem Tinnef. Dann kann die Polizei ja einfach dran vorbeifahren ;)

  6. 06
    martha dear

    hm, und da meint man, dass diese emoticons helfen… irgendwie fühl ich mich jetzt genauso unverstanden, wie ihr. polizei? warum diese aggressive auffassung?

  7. 07

    @Y: Das wird man dann ja sehen.

  8. 08

    Netter Song. Kannte ich noch nicht. Ein Spreeblick-Post kann nicht immer 10.000 Zeichen mit politscher Meinung und Wohlfühlfaktor haben. Was soll’s also?

  9. 09

    martha, es sammeln sich halt die kritischen Kommentare, warum wir dauernd Musik verlinken würden. Daher wundere ich mich.

    Aber: Mit dem Relaunch (irgendwann… bald… also… bald…) werden die Kategorien überarbeitet.

  10. 10

    Die A19 ist aber keine Motorway/Autobahn, sondern „nur“ eine A-Road/Bundesstrasse (wenn auch dual carriageway). Aber das nur am Rande.

    Und interessieren tut das wahrscheinlich auch wieder keine Sau.

  11. 11

    @Armin: Hab ich ja auch gar nicht behauptet – das waren die werten Kollegen vom Tonspion ;)

  12. 12

    Andreas, ich hab ja auch nicht behauptet dass Du behauptet haettest dass die A19 eine Autobahn waere ;-)

    Ausserdem war das ein Ablenkungsmanoever fuer die Blogpolizei, damit die nicht mehr behaupten kann hier koennte man nichts lernen. Aber die ist wahrscheinlich schon wieder auf Streife im naechsten Beitrag und liest das hier gar nicht mehr…

  13. 13
    ich

    Die A19 und keine Autobahn??

  14. 14

    Noe. Nur A-Road. Deswegen heisst sie ja A19. Sonst wuerde sie M19 heissen.

  15. 15
    cult

    „Danke – aba den hat doch bestimmt schon jeder, der was mit Maxïmo Park anfangen kann“¦“

    Da sitze ich hier im frisch gebügelten Maxïmo Park Shirt und habe das Lied nicht einmal gehört.
    Danke dafür

  16. 16

    „Danke – aba den hat doch bestimmt schon jeder, der was mit Maxïmo Park anfangen kann“¦“
    Da sitze ich hier im frisch gebügelten ‚AG Geige‘ Shirt und habe das Lied nicht einmal gehört:-)
    ich kenn die nicht, darf ich die trotzdem ma anhörn?

  17. 17

    @tim: AG Geige Shirt? Cool! Tauschen? Ich hab noch ein 97er Metalheadz-Shirt. Das war’s dann aber auch.

Diesen Artikel kommentieren