2

Paulo Ferreira

Du bist der beste Mann.

2 Kommentare

  1. 01
    dammbuster

    Oh Mann, wie doof ist dieses Posting denn? Bisher dachte ich immer, Ihr wärt niveautechnisch wenigstens so einigermaßen auf 11-Freunde-Niveau, aber das ist echt typische, erbärmliche Fußball-Deutschtümelei. Ich persönlich möchte bei der WM die besten Spieler sehen und wer nur einmal Premier League Spiele mit Rooney in den letzten Jahren gesehen hat (oder England bei der EM), der weiß auch, warum Rooney dazugehört. Was soll daran geil sein, dass er nciht mit dabei ist? Wenn jetzt irgendein spanischer Abwehrspieler oder irgendein Arsenal-Honk in den letzten Saisonspielen Ronaldinho kaputt tritt, freut Ihr Euch dann auch? Hauptsache alle anderen Teams sind nicht in Normalform, damit D-Land Weltmeister werden kann, oder was? Am besten wieder mit einem Paraguay-USA-Südkorea-Weg ins Finale? Und Ihr wundert Euch, warum die Deutschen keiner mag? Echt, ganz ganz armes Posting von Euch.

  2. 02

    Die 11-Freunde wissen schon, warum sie auf uns verlinken.
    Ich sehe das ganz genauso wie Du, ich hätte mich zB auch über Samuel Etóo gefreut. Aber ich muss es nochmal ganz deutlich sagen: Hier ist fast alles Satire, wenn es nicht gerade um AIDS geht, musst Du eine ironische Brechung hinzuaddieren. Oder findest Du die immer wieder stattfindenden Schlachten zwischen deutschen und englischen Boulevardblättern nicht persiflierwürdig? Außerdem halte ich England mit Lambert, Gerrard und Terry auch ohne Rooney für stark genug, um in der Spiegel-Umfrage nach den Mannschaften, die in Zukunft eine wichtige Rolle spieeln werden, vorne zu liegen.

Diesen Artikel kommentieren