37

Podcast vom 17.5.2006

Mit Tanja, Holgi und Johnny, der Holgis Fahrrad kauft. Maischberger, Schauspielern, Call-a-Bike, Jupehmaremms. Musikrätsel.

MP3, 36:32, 16,7 MB

Ganz viel Pet Amazon Shop Boys kaufen und Spreeblick unendlich reich machen!

37 Kommentare

  1. 01
    Andreas

    @ Johnny:
    Warum ist es nicht mehr möglich, im Firefox die MP3-Datei mit Rechte Maustaste -> Ziel speichern unter… auf der Platte abzulegen. Kann das wieder geändert werden?

  2. 02

    Wir können so die Downloads zählen. Aber genügt denn nicht ein Klick auf den Link? Bei mir wird dann das MP3 im Browser geöffnet, dann speicher ich es. Ist das bei dir anders?

    Mal sehen, ob wir da ne Alternative finden, es ist schon ganz hübsch wenn man die Zahlen kennt.

  3. 03
    dudeinside

    Bzgl. der Grimme Nominierung:
    Die Wahl war schon nicht einfach zwischen Heise (da ich auch noch seit Jahren da Stammleser bin) und Spreeblick. Aber ich fand es dennoch besser Spreeblick zu supporten. Und es stimmt schon: bei den Kommentaren auf Heise fällt einem manchmal nichts mehr ein!

    Spreeblick rulez!

  4. 04
    Andreas

    So ähnlich mache ich es ja auch:
    Link öffnen auf neuem Tab, Tab wechseln, Menüpunkt Datei->Seite speichern unter… und dann Tab wieder schließen – ist halt ein wenig umständlich.

  5. 05
    Inga

    Yves Eigenrauch hat mich ( eigentlich nur optisch – aber wer weiß…) übrigens immer an den Soldaten aus der Puppenkiste – Blechbüchsenarmee erinnert, der zu blöd ist, die Befehle zu befolgen, deshalb dem Schlamassel aber immer irgendwie entgeht.

    nur mal so…

  6. 06

    „togonesen, war das nicht mal belgien“. holgi,ich brech zusammen von soviel situationskomik. hör auf damit.
    Ein typ namens gustav nachtigall, nahm 1884 das „Togoland“ stellvertretend für den deutschen kaiser in besitz. die koloialmacht endete 1919.

  7. 07
    flx

    Jonny, was glaubst Du denn? Erst machst Du einer Bahn-Mitarbeiterin Arbeit und dann willst Du noch ein Danke dafür – ne ne ne. Und dann noch auf Besserwisser, von wegen ä oder ae und so. Hahaha, ich schmeiss mich weg. Selbst 1.000 mal erlebt – immer wieder geil.

    Cheers

  8. 08

    Bin ich blöd? Oder ist das neue Musikrätsel trotz Ankündigung nicht im Podcast vorhanden?

  9. 09

    Habe ähnliche Probleme wie Björn bzgl. des Musikrätsels, hingegen funktionierte bei mir das Runterladen im Firefox auf die Platte.

  10. 10
    Matthias

    Hi Johnny,

    ich glaube, ich habe auch kein Musikrätsel gehört. Falls doch, möchte ich ausnahmsweise mal hier auflösen:

    John Cage: „4:33“

    oder wie jetzt?!

  11. 11

    Hey, das Musikrätsel ist heute schon sehr schwer…

    Ich tippe mal auf: I.L.B.T.R. von LC, hmmm?

    :-))

    Aber dieses Video… Johnny, besorg das!!!

  12. 12

    HUCH?

    Ich prüf das mal gleich, Moment…

  13. 13

    Ihr habt Recht. Wie peinlich. Großes SORRY! Neue Datei wird gerade hochgeladen, sollte in 5 Minuten online sein. Welcome to Spreeblick, your premiere Live-Blog mit leere Musikrätsel. :)

  14. 14

    Also DVDs (Video und auch Daten) gibt es tonnenweise, die auf beiden Seiten eine Datenschicht haben und folglich nicht bedruckt sind. Das ihr sowas nicht kennt, Wahnsinn. :P Unforgiven fällt mir direkt ein, auf der einen Seite ist die deutsche Tonspur und auf der anderen die Englische. Mal schnell umschalten ist nicht. Jedes mal drehen (vorausgesetzt man wollte ihn auf deutsch sehen :P). ;)

    Das erste Release von Starship Troopers musste man sogar drehen, mitten im Film. Wie früher eben.

    Eigentlich sind nur DVD-5 und DVD-9 einseitig, alle anderen DVD Formate haben 2.

    Und um die YouTube Videos auf der eigenen Kiste zu gucken muss man auch nix konvertieren oder so, VLC

    http://www.videolan.org/vlc/

    spielt den Kram direkt ab, gibts auch für multiple Plattformen und muss nicht mal installiert werden, einfach das Archiv entpacken. Abgesehen davon ist der Flashplayer ja auch nix.

  15. 15
    flx

    Jonny, jetzt hast Du mal schnell geschaltet. Ganze 4 Sekunden um den Podcast abzuchecken und das Kommentar zu schreiben. Also von „…“ bis „Ihr habt Recht“ – na na na!

    Cheers

  16. 16
    flx

    Och, waren ja Minuten – na dann ;-)

  17. 17

    Sooooo fix bin ich dann doch nicht. :)

  18. 18
    marcel

    sag mal johnny, sicher dass du http://www.keepvids.com/ meintest?

  19. 19
  20. 20
    marcel

    genau in diesem moment hab ichs auch gefunden *g*

  21. 21
    Thomas

    DoubleSide DVD’s gibts schon z.b gibts eine Mike Oldfield – Tubular Bells DVD-Version

    Zum Problem mit dem Speichern unter :
    Im Zählscript muss einfach der Header ‚Content-Disposition: attachment; filename=“podcast.mp3″‚ eingefügt werden. Dann schlägt der Browser podcast.mp3 als Dateiname vor.

  22. 22

    Kein Danke?
    Call-Agents (=das sind die Leute, die Call-Center sizten und den call entgegennehmen)werden in Deutschlabd kronisch unterbezahlt.

    Vermutlich der Grund . . .

  23. 23

    Windows ist doof???

    Hmm „¦ Stimmt. Aber Macs sind teuer, langsam und mit der Welt und dem Internet inkompatibel!
    Sind wir hier jetzt Heise?
    ;-)

  24. 24

    Nee. Ich müsste erst noch entgegnen, dass jedes OpenSource-System, das au „ix“ oder „ux“ aufhört definitiv immer über dieser Kommerzkacke steht! IMMER!

  25. 25

    (und das von nem Windows-PC aus, aua)

    und Holgi: Du solltest Maischberger ruhig öfter gucken. Ich finde die Mischung der Gäste gegenüber allen anderen „politischen Talkshows“ noch die beste – ebenso, wie Ihre Moderation. Klar, im 1-zu-1-Dialog kann sie härter sein. Anderes Format halt :)

  26. 26

    diaet, hast Recht.
    Naja, wir bekommen das original Heise-Feeling hier halt nicht hin.

    (und das von nem Mac aus;-) )

  27. 27

    Oh, und die schwarzen Hubschrauber kommen natürlich von der UNO, die will die Regierung übernehmen.

  28. 28

    Ist das Rätsel nun online?

  29. 29
    boo

    Spass mit Call-a-Bike:
    https://www.ccc.de/hackabike/index_de.html
    Ist längst gefixt, trotzdem nett zu lesen :)

  30. 30

    @Thomas:

    Zum Problem mit dem Speichern unter :
    Im Zählscript muss einfach der Header „˜Content-Disposition: attachment; filename=“podcast.mp3″³“˜ eingefügt werden. Dann schlägt der Browser podcast.mp3 als Dateiname vor.

    Ich wollte dich gerade als großes Genie feiern, nachdem ich mir an die Stirn geklatscht habe. Aber das Script schickt das schon ganz korrekt mit. Das einzige was falsch geschickt wird ist der content-type. Irgednwie scheint mir dieses Problem auch erst mit der letzten Firefox version aufgetreten zu sein – das Script ist schon recht lange drin, die Beschwerden fingen aber erst vor recht kurzer Zeit an.

  31. 31
    anne

    ja, juhu! endlich die namentliche erwähnung!! fame, fame, fame… wenn ich etwas älter wäre, könnte ich nun beruhigt in den ruhestand gehen. da dies aber noch ein weilchen hin und sowieso ungesichert ist, bleibe ich natürlich weiterhin musikrätselnderweise aktiv, allerdings ist das mit dem heutigen wohl wirklich nix mehr geworden… nach mir die sinnflut ;)

  32. 32
    Dagger

    Wieder einmal her-vor-ra-gend!!

  33. 33
    Thomas

    @Max
    Stimmt es scheint ein FF Problem zu sein. Augenscheinlich interessiert sich der FF nicht für den MimeType und Filenamen der schlussendlichen Daten.

    Lösungsidee:
    * mod_rewrite
    Ähnlich der Permalink Lösung vom WordPress müsste es doch über einen .htaccess Fileeintrag funktionieren den Request des dann direkt verlinkten Files über das Zählscript zu leiten.

  34. 34
    Erik

    War das kleine sehr leise Fiepen das Musikrätsel? Bin verwirrt.

  35. 35
    Kasimir

    Ich liebe das laute Denken :)
    Da zu den doppelseitigen DVDs eigentlich schon alles gesagt wurde nur noch eins: Wenn sich irgendwer irgendwann mal eine vernünftige Bedruckung für die Dinger ausdenkt (bei Vinyls geht das doch auch aufm ähm…Mittelding), dann kann man auch auf Anhieb die richtige Seite erwischen.

  36. 36
    KayHH

    Moin Johnny und Spreeblicker,

    Filme bei YouTube laden geht auch mit den Bordmitteln von Mac OS X. Einfach das Fenster „Aktivität“ öffnen (alt-apfel-a). Die größte Datei ist der Film. Dieser steht meist am Ende der Liste. Ein Doppelklick darauf und die Datei wird geladen. Wenn die Dateiendung „.flv“ fehlt kann man sie per Hand anhängen. Danach die Datei auf das empfehlenswerte Programm iSquint (http://www.isquint.org/) ziehen. Das Programm macht wahlweise einen MPEG-4- oder H.264-Film für den iPod daraus.

    Gruss KayHH

  37. 37

    Togo soll in Berlin angekommen sein?
    Die sind meinen Infos zufolge doch direkt in Stuttgart gelandet und dann ins schöne Städchen Wangen gefahren (wo ich sogar „zufällig“ herkomme) :D
    Auf jeden Fall sind sie jetzt in Wangen – und machen ziemlichen wirbel.

Diesen Artikel kommentieren