4

Nino Nexo

nino nexo

Seit vielen Wochen schon habe ich mir vorgenommen, auf die wunderbaren Animationen von Nino Nexo hinzuweisen.

Aber erst jetzt tue ich es.

Manchmal ist das Leben eben einer dieser kleinen, längst verloren geglaubten Skelett-Schlüsselanhänger, die man auf einem Jahrmarkt an der Schießbude als Trostpreis für dreimal daneben geschossen bekommen hat und die man genau dann wiederfindet, wenn man am wenigsten damit rechnet, zum Beispiel beim Aussortieren der Winterjacken. Mit roten Augen, das Skelett.

4 Kommentare

  1. 01

    Hallo Johnny! Hat jetzt zwar nix mit dem Beitrag zu tun, ich wollte nur mal eben vielen Dank sagen!
    Danke für Spreeblick und vor allem Danke für diesen Radiobeitrag vor ca. einem Jahr. Weiter so!
    Gruß, doubl

  2. 02

    Na gerne doch! Und Grüße zurück!

  3. 03

    nino ist mir auch schon vor etwas längerer zeit aufgefallen. die lieder mag ich auch gerne..

  4. 04

    Vielen Dank, Johnny, für die nette Erwähnung, vor allem aber für dies wunderbare Bild mit dem Skelett-Schlüsselanhänger! Mir ist der rätselhafte Lauf der Zeit nun ein wenig klarer geworden.

    Gruß
    Nexo

Diesen Artikel kommentieren