22

Rock’n’Roll is very simple

rnr.jpg

Let’s learn how to play Rock’n’Roll rhythms!

One, two, three, four. One, two, three, four:


Direkter Videolink

[via]

22 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    zweifingerhacksystem in super fast

  3. 03
  4. 04

    2004? Da hab ich noch der Blog gesagt.

  5. 05

    2004 war’s aber noch als .wmv – und das ist Teufelswerk! :)
    Daher, danke fürs Nachladen, Andreas.

  6. 06

    Wow, ist das ein Freak.
    Der geht zum Ende hin ja richtig ab.
    Ich hab’s immer gewusst, die Asiaten haben Lock“™n’Loll im Blut.

  7. 07
  8. 08

    Der geht ja ab … alt, aber immer wieder gut …

  9. 09

    Re: Teufelszeug wmv – das hat man lange über Flash auch gesagt und nun feiert Flash via Podcasts und Video-Content ein klammheimliches Comeback. Wer hätte das gedacht?

  10. 10
    Dagger

    Geht ab! Aber Roch ´n´ Roll ist was anderes oder?

  11. 11

    egal ob alt oder so… kannte ich nich. zuerst habe ich gedacht, hm, das klingt eher nach täschno/house, aber nachher geht der ab wie molli. den sollte man mal als liveact buchen. der macht ja jede heavymetalcombo nass ;)

  12. 12

    solche filme sind wie whisky…

  13. 13

    Flash ist auch Teufelswerk! Um Youtube rezipieren zu können, muss ich immer erst Safari hochfahren, weil mein Feierfox so gut wie alles blockt, was rumzappelt und quiekt. :)
    YouTube und co. zeigen, dass man mit einer interessanten Technik nicht zwingend Werbebanner machen muss, wir sollten das würdigen! In Übrigen auch ’ne brauchbare Lösung, weil QT am PC ebenso unbrauchbar ist, wie WMV am Mac.

    God bless the plattformunabhängigen Content, die Kompatiblität als solches und das Web3.11
    *amen*

  14. 14
    BelMondo

    Glücklicherweise weiß ich, daß der liebe Gott ein Rock n Roller ist. Sie hat mir versichert, dass es für den Notfall einen Plan B für diese Welt gibt. Man muss sie nur aufspüren und aktivieren.
    Allen ein BelMondo (schöne bessere Welt)

    Rock´n Roller dieser Welt nehmt die Gitarre und lasst sie klingen!!!!!!!!!!!!!!!!

    P.S: Es gab tatsächlich mal eine Band namens Plan B (Göttlich) Ich hatte das Vergnügen mit Ihnen in Wiesbaden zu reden….. Ich glaube die CD „GreenHouse Effect“ war ein Geschenk Gottes!!!!!

  15. 15

    Man! Wie der abgeht am Schluss! Köstlich.

  16. 16

    @BelMondo:
    du wirst doch wohl wissen, dass johnny bei eben dieser band (plan b) gesungen hat ?!

  17. 17
    BelMondo

    ^LOL,
    verarschen kann ich mich selber…..

  18. 18
    BelMondo

    Habe zwischenzeitlich recherchiert, sorry war mir nicht bewusst…..
    Ich brachte Spreeblick immer nur mit Journalismusun in Verbindung, siehe Jamba & Co.
    Respekt vor Deiner Arbeit Johnny.
    Ihr bracht mir nahezu das Herz als es kein PlanB mehr gab. PlanB hat mich in meiner Jugend stets begleitet.
    Wirst Dich nicht an mich erinnern, aber ich habe die 2.Platte kritisiert und Du sagtest für GreenHouse Effect hattet ihr genügend Zeit, die 2. entstand unter Druck.
    Als Künstler weiss ich wie wichtig Ruhe, Zeit und kein Druck bzw. Zwang ist. So ist nunmal unsere Gesellschaft, sobald es kommerziell wird ist die Unbeschwertheit eines Kindes verflogen…..
    Angst Frisst Seele.

    P.S:Sorry wenn ich alte Wunden aufreiße

    Hochachtungsvoll,
    BelMondo

  19. 19
    BelMondo

    Black Recel Motorcycle Club, What happened to Rock´N Roll… ist das nicht eher die Frage die sich meine (unsere, wer sich angesprochen fühlt) Generation stellen sollte, anstatt nach Asien zu schauen.Wer zum Teufel braucht Lock „i“ Loll….
    Meine 5 Cent

Diesen Artikel kommentieren