6

Ganz schön helle

The Darkness kommen auf die Bühne (und die Sonnenstrahlen paradoxer Weise raus), sehen unglaublich versoffen aus und rocken mit Charm und vor allem Witz. Cradle Of Filth waren auch lustig, aber eher unbeabsichtigt.

6 Kommentare

  1. 01

    the darkness sind die grössten. zumindest die echtesten. naja, sie sind auf jeden fall die richtige band zuzr richtigen zeit.

  2. 02

    ich finde die auch ganz ganz groß und bespiss mich immer vor lachen bei „žget your hands off my woman“, bin dabei aber todernst. außerdem ist „žticket to hell and back“ ein super song!

  3. 03

    Cradle Of Filth… deren Sangesknabe, Dani Filth, huschte einst als Running Gag durch einen Episodenfilm namens Cradle of Fear. Die letzte Episode – „The Sick Room“ war sogar internetz-affin. :)

    Reichlich experimental, aber gory stuff!
    Ich glaub aber nicht, dass man den in Deutschland sehen darf.
    :)

  4. 04
    stderr

    Cradle of Fear is sogar eine Produktion von Filth selbst.
    Hab ihn neulig sogar in irgendeiner Berliner Videothek gesehen. Ob gekuerzt oder nicht, keine Ahnung … Hab ihn direkt in Engelland bestellt ;)

    /klugscheissermode 0

  5. 05
    v.i.p.

    stderr,
    versteh ich nicht, Forrest Gump

  6. 06
    v.i.p.

    @rene, hast Du Dich wirklich bepisst, in der weissen Jeans nehme ich an, ohne Hosi :P

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück