21

Toni Mahoni Special: Contentfrei

toni merkel

YouTube-Direktlink

iPod-Version (M4V, 1:40, 6,8 MB)
Handy-Version (3GP, 1:40, 854 KB)

Schicket Angi- Toni-Shirt koofen? Ruffjeklickt!

21 Kommentare

  1. 01

    Sehr schön!
    (Mehr Content als diese zwei Worte darfste denn ooch im Kommentar nicht erwarten, wa Toni?)

  2. 02

    NEIIIIIIIIIIIIIIIIN, wie geil!

  3. 03

    Unglaublich! Ist also Angi die Wiedergängerin von Toni?

  4. 04

    Contentfrei… herrlich!

    DANKE, Toni!

  5. 05

    Wirklich genial gelungen.

    Respekt.

  6. 06

    *ROFL*

    Erst Johnny Ballack, dann Toni Merkel…welche Spreeblickmutation uns wohl als nächstes erwartet?

  7. 07
    Boris

    danke toni.. wirklich sehr lustig :)

  8. 08

    Großartig, beim ansehen rief meine Freundin plötzlich aus dem Nachbarzimmer: „Lass endlich die doofe Merkel in Ruhe!“ Darauf ich:“ist aber garnicht die Merkel.“ Antowrt von nebenan: „Ach, klang aber so.“ Damit ist bewiesen, Herr Mahoni ist wirklich die Synchronstimme von Frau Merkel.

  9. 09

    Was immer ihr da nehmt – wo bekommt man das?
    Setzt det bloß nüscht ab!

  10. 10
    joe

    weeeeltklasse, mahoni!

    und, ähm, bütte bütte: mach uns auch mal die clowns beckmann und kerner.

  11. 11
    Atratus

    *Brille putz* Ich hatte Toni femininer in Erinnerung. ;)

  12. 12

    einfach genial…und es war jetzt echt das erste mal, das ich ne komplette rede von „angie“ gehört habe!

  13. 13

    Zwei Fragen, die ich mir nach dem Ansehen gestellt habe:

    1. Ist das der Schlüssel für die Hintertür von SPON?
    2. Gabs da neulich nicht irgendwo so ein Video, in dem vorausgesagt wurde, dass Mahoni der erste per Internet gewählte Kanzler wird (oder so ähnlich)? Das hatte ich mir irgendwie anders vorgestellt….

  14. 14
    keule

    naaajaa…

    (darf man hier eigentlich auch kritische kommentare abgeben…)

  15. 15

    Wie die Faust auf’s Auge…

  16. 16
    buster666

    Einfach dufte! So jefällt mir das Märkel!

  17. 17

    sehr schön, und jetzt mal das original sehen…

  18. 18
    flx

    Johnny,
    wirklich schöne Idee. Und wenn der Toni das jetzt jedes mal explizit dafür machen würde???

    Die originale Version kann man sich ja echt schenken. Der Mercast ist doch eigentlich nur für die, die sich Werbepost (Marketing-Texte) bis zum Ende durchlesen oder im TV von Werbung zu Werbung zappen.
    Ich schaue mir Merkels „man muss mit der Zeit gehen, auch wenn man keine Ahnung hat – Video“ immer dann an, wenn ich anfange Politiker ernst zu nehmen. Dann weis ich wieder wo ich bin ;-)

    Cheers from Chicago

Diesen Artikel kommentieren