14

England – Trinidad/Tobago 0:13

1 Shaka Hislop • 5 Brent Sancho • 6 Dennis Lawrence • 7 Christopher Birchall • 8 Cyd Gray • 9 Aurtis Whitley • 11 Carlos Edwards • 13 Cornell Glen • 14 Stern John • 16 Evans Wise • 18 Densill Theobald • 19 Dwight Yorke • Leo Beenhakker — Helden. Leider könnt ihr keine Tore schießen, doch wie hätte man das auf einer WM auch erwarten können von Spielern, die bei Mannschaften wie Oberligist Waldhof Mannheim kicken?

Fußball kann so hässlich sein. Noch hässlicher als Wayne Rooney. England sollte mit Deutschland die Hosen tauschen, dunkelblau gegen schwarz, denn wir spielen plötzlich so, wie es sich Briten gerne wünschen und die spielen so, wie es Deutschland in seinen dunkelsten, in seinen allerdunkelsten Fußballstunden getan hat.

Ich distanziere mich hiermit öffentlich von meiner vor der WM vorhandenen Sympathie mit diesem Abschaum des internationalen Fußballs, mit diesen in den besten Clubs der Welt spielenden Totalversagern. Wer eines dieser Löwenherz-Trikots sein eigen nennt (und ich weiß, dass es davon so einige gibt), sollte es noch heute abend gut sichtbar öffentlich verbrennen. Einen größeren Verrat an englischen Fußballtugenden und am englischen Fußballfan habe ich noch nicht erlebt. In diesem Zustand wird der weiß-dunkelbau gekleidete Sperrmüll im Achtelfinale nicht die geringste Chance gegen Deutschland oder Ecuador haben.

Die Spieler von Trinidad und Tobago aber, die leider zu mehr nicht fähig waren, weil sie zu mehr nicht fähig sind, haben heute als Einzige die Ehre der englischen Ligen verteidigt.

“Geld schießt keine Tore”, hat irgend jemand einmal gesagt. Das ist falsch. Geld schießt Tore. Und gewinnt. Immer.

[Nachtrag 23:00 Uhr: Peter Crouchs 1:0 wurde irregulär erzielt, da er seinen Gegenspieler (in der Zeitlupe deutlich sichtbar) vorher an den Haaren gezogen hat. Hass Hass HASS!]

14 Kommentare

  1. 01
    Dr.Dan

    Geht halt nicht viel über ‘ne schäbige militaristische Fuckie-Frisur.

  2. 02

    Mo, ich KRIEG (haha) ja Angst vor dir. mach ma’ halblang.

  3. 03
    Bender

    morgen unbedingt mal in die sun reinschaun …. das dürfte lustig werden…

  4. 04

    an den haaren gezogen?

  5. 05

    Wie TV-Bilder des ZDF bewiesen, zog Crouch seinen Gegenspieler Brent Sancho beim Kopfball an den Haaren.
    ein 2 meter großes mädchen. gibt das nicht sperre?

  6. 06
    veni

    laut urs meier nicht.

  7. 07
  8. 08

    Mehr als peinlich für England. Daber habe ich im Vorfeld ebenfalls auf ein 5:0 getippt. Also auch peinlich für mich.

  9. 09
  10. 10
  11. 11
    fool

    Kann mich mal jemand aufklären, was jetzt genau am deutschen 1-0 vs. Polen soviel besser war als das 2-0 von England und das 1-0 von Schweden ?

    alle gegen schwächere Gegner
    alle tun sich schwer
    alle sind überlegen und haben gute Chancen
    alle machen spät das Siegtor

    … so what ?

  12. 12

    Bender, solange England noch im Turnier ist, werden deren Boulevardblätter ihrem Team wohl nicht in den Rücken fallen. Die rechnen erst nach dem eigenen Ausscheiden ab.

  13. 13

    @fool: Deutschland hat ein enorm schnelles, intensiv geführtes Kampfspiel gegen engagiert und verbissen (im positivsten Sinne des Wortes) kämpfende Polen gewonnen.
    England und Schweden haben mit einer uninspirierten Leistung gegen uninspirierte Gegner drei Punkte geholt.

  14. 14
    fussballfan

    england go home

Diesen Artikel kommentieren