2

Iran – Angola 1:1

Schlachtfeld Leipzig. Ein munteres Treten und Stoßen abgerundet mit einigem Vom-Platz-humpeln. Viel mehr fällt mir zur knappen TV-Zusammenfassung dieses Spiels nicht ein. Muss auch nicht. Uninspirierte Mannschaften während des gesamten Turniers, größtenteils langweilige Kicker, die letztlich verdient nach Hause fahren. Die Palancas Negras aus Angola kamen gegen Mexiko zumindest in die Nähe eines Sieges, die Arier aus Persien hatten in dieser WM-Endrunde nichts verloren. Schade eigentlich. In Gruppe D also Europa und Beinahe-Südamerika vor Afrika und Asien. Genau wie erwartet. Gähn.

2 Kommentare

  1. 01

    immerhin war picasso (!) im stadion.

  2. 02

    Tatsächlich! Picasso in Leipzig. Und lebend.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück